Alle Ergebnisse
AKADEMIE
23.11.2017

TSG vs. VfB - U19 und U17 jeweils vor Prestigeduell

Nachdem in der Vorwoche die U16 und die U15 das Landesderby gegen den VfB Stuttgart gespielt haben, streben am Samstag neben der U14 auch die U19 und die U17 Punkte gegen die Schwaben an. Bei der U17 treffen sogar zwei punktgleiche Teams aufeinander, während U19-Trainer Marcel Rapp gerne an sein letztes Auswärtsspiel beim VfB zurückdenken dürfte.

Das Spiel der Woche

Im Häuselgrund in Zuzenhausen steigt am Samstag um 13 Uhr das Akademie-Spiel der Woche. In der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest kommt es zum Verfolgerduell zwischen den U17-Teams der TSG und des VfB Stuttgart, die punktgleich auf den Plätzen zwei und drei rangieren. Fünf Zähler Rückstand sind es für beide auf Spitzenreiter Bayern München. Der Sieger darf sich also vorerst als Verfolger Nummer eins fühlen.

Aufpassen muss die TSG vor allem auf die Stuttgarter Offensive, die mit 44 Treffern in 13 Spielen die gefährlichste der Liga ist. Auch der Toptorjäger der Süd/Südwest-Staffel steht in den Reihen der Schwaben: Der deutsche U17-Nationalspieler Leon Dajaku hat bereits 17 Tore auf seinem Konto und damit so viele wie kein anderer Spieler. Gut, dass die TSG in dieser Saison eine richtig starke Defensive vorzuweisen hat. Die 13 Gegentreffer der Mannschaft von Trainer Pellegrino Matarazzo kann nur die Hintermannschaft des FC Bayern unterbieten.

Gegen den VfB gilt es zudem noch etwas gutzumachen, schließlich unterlag der Vorgänger-Jahrgang in der vergangenen Saison in der Akademie-Arena schmerzhaft deutlich mit 1:5 gegen die Stuttgarter. Doch die meisten der heutigen U17-Spieler sowie Chefcoach Matarazzo waren damals noch nicht dabei, und für Spieler wie Amid Khan Agha, Daniel Klein, Benedikt Landwehr oder Bleart Dautaj, die damals schon als Jungjahrgang Teil der U17 waren, dürfte die Erinnerung an die bittere Niederlage zusätzliche Kräfte freisetzen.

Rapps imposante Bilanz soll fortgesetzt werden

Sehr gerne dürfte hingegen die U19 an ihr letztes Duell mit dem VfB zurückdenken. Das 4:0 am 12. März dieses Jahres entsprach nicht nur dem höchsten Sieg einer Hoffenheimer U19 gegen den VfB überhaupt, das Spiel war gleichzeitig der Einstand von Marcel Rapp als A-Jugend-Cheftrainer, nachdem er die U19 kurz zuvor von Domenico Tedesco übernommen hatte.

Seitdem hat Rapp mit der U19 von 20 Spielen starke 15 gewonnen und nur zwei verloren. Mehr sollen es für den Spitzenreiter natürlich auch nach der Partie im Stuttgarter Robert-Schlienz-Stadion nicht werden. Allein schon, um den VfB, der aktuell elf Punkte hinter der TSG liegt, weiter zu distanzieren, und dem FC Bayern als ärgstem Verfolger die Jagd auf die Tabellenspitze so schwer wie möglich zu machen.

U15 will Serie auch im Baden-Derby ausbauen

Auswärtspartien stehen jeweils für die drei Teams an, die in der Akademie-Arena beheimatet sind. Während die U15 im Baden-Derby beim Karlsruher SC ihre bärenstarke Bilanz von zwölf Siegen aus zwölf Spielen ausbauen will, geht es für die U16 bei der U17 der TSG Balingen darum, die bittere Niederlage gegen den VfB vergessen zu machen und an den Stuttgartern dranzubleiben. Den Rückstand auf die Tabellenspitze und damit ebenfalls auf die Landeshauptstädter verkürzen möchte die U14, die am Samstag um 11 Uhr beim VfB antritt.

Die Teams des Grundlagenzentrums (GZ) bewegen sich langsam auf die Hallensaison zu. Die U13 spielt vorher jedoch noch ein letztes Mal in diesem Jahr um Landesliga-Punkte. Am Samstagvormittag geht es zur U15 des SV 98 Schwetzingen. Ein Testspiel gegen den Nachwuchs des 1.FC Köln bestreitet ebenfalls am Samstag die U12 auf heimischem Platz im GZ. Am Sonntag steht dann sowohl für die U13 als auch für die U12 ein Stützpunktturnier in Mosbach an.

 

Die Spiele am Wochenende im Überblick

U19 | A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest
VfB Stuttgart – TSG 1899 Hoffenheim, Samstag, 25. November, 13 Uhr, Robert-Schlienz-Stadion, Stuttgart

U17 | B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest
TSG 1899 Hoffenheim – VfB Stuttgart, Samstag, 25. November, 13 Uhr, Akademie-Arena, Zuzenhausen

U16 | B-Junioren-Oberliga Baden-Württemberg
TSG Balingen – TSG 1899 Hoffenheim II, Samstag, 25. November, 15 Uhr, Bizerba-Arena, Balingen

U15 | C-Junioren-Regionalliga Süd
Karlsruher SC II – TSG 1899 Hoffenheim, Samstag, 25. November, 11 Uhr, Universitätssportplatz, Karlsruhe

U14 | C-Junioren-Oberliga Baden-Württemberg
VfB Stuttgart II – TSG 1899 Hoffenheim II, Samstag, 25. November, 11 Uhr, Sportanlage PSV Stuttgart

U13 | C-Junioren-Landesliga Rhein/Neckar
SV 98 Schwetzingen – TSG 1899 Hoffenheim III, Samstag, 25. November, 11 Uhr, Sportanlage Ketscher Landstraße, Schwetzingen

U12 | Testspiel
TSG 1899 Hoffenheim – 1.FC Köln, Samstag, 25. November, 15 Uhr, Grundlagenzentrum, Zuzenhausen

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben