Alle Ergebnisse
AKADEMIE
28.09.2017

U19 erwartet Hannover im DFB-Pokal

Ein besonderes Highlight steht am Samstag im Dietmar-Hopp-Stadion auf dem Akademie-Spielplan. Zur Mittagszeit empfängt die U19 Hannover 96 und möchte gerne zum dritten Mal nach 2011 das Viertelfinale im DFB-Junioren-Pokal erreichen. Fast zeitgleich kann die U17 bei den Stuttgarter Kickers ihre aktuelle Siegesserie ausbauen. Die Akademie-Spiele in der Übersicht.

Das Spiel der Woche

1.193 Tage liegt das letzte Aufeinandertreffen zwischen den A-Junioren der TSG und Hannover 96 zurück. Am 23. Juni 2014 standen sich beide Teams im Endspiel um die Deutsche A-Junioren-Meisterschaft gegenüber, Hoffenheim gewann in Hannover 5:0. Am Samstag kommt es im Spiel der Woche zum erneuten Duell beider Teams, diesmal im Achtelfinale des DFB-Junioren-Pokals.

Die Niedersachsen belegen derzeit in der Bundesliga Nord/Nordost Platz fünf, kassierten aber zuletzt beim 1:5 gegen Hamburger SV eine empfindliche Heimniederlage. In der ersten Runde hatte sich der Pokalsieger von 2016 beim SV Lippstadt mit 3:0 durchgesetzt, die Hoffenheimer gewannen beim Vorjahresfinalisten Carl Zeiss Jena 2:0. Sollte die Elf von Trainer Marcel Rapp, die in dieser Saison wettbewerbsübergreifend noch unbesiegt ist, das K.o.-Spiel für sich entscheiden, wäre es die dritte Viertelfinal-Teilnahme nach 2010, als die U19 später den Titel holte, und 2011, als sie dann zu Hause dem VfL Wolfsburg mit 0:3 unterlag.

U17 mit makelloser Auswärtsbilanz nach Stuttgart

Ebenfalls noch unbesiegt sind die B2-Junioren (U16), die in der Oberliga Baden-Württemberg aber erst drei Pflichtspiele absolviert haben. Am Samstag muss die Elf von Trainer Danny Galm beim FC Nöttingen ran, der seinerseits noch auf den ersten Dreier wartet. Die U17 bringt eine Serie von fünf Siegen in Folge in ihr Auswärtsspiel bei den Stuttgarter Kickers. Auf fremden Plätzen hat die Elf von Coach Rino Matarazzo in bisher drei Partien drei Siege eingefahren und kein Gegentor kassiert…

Ungeschlagen, die Dritte: Auch die U15 steht in der Regionalliga Süd nach vier Spieltagen mit makelloser Bilanz da. Selbst der Ausfall mehrerer Spieler hat dem positiven Lauf der Jungs von Trainer Wolfgang Heller nichts anhaben können. Nun geht es zum SSV Ulm. Die „Spatzen“ haben bisher alle ihre Punkte zu Hause geholt. Die U14 spielt als einzige Akademie-Mannschaft am Sonntag. Das Team von Trainer Carsten Kuhn empfängt in der Akademie-Arena den FC 08 Villingen.

U13 landet dritten Sieg im dritten Spiel

Die U13 muss am Samstag beim Mannheimer Stadtteil-Klub SC Pfingstberg-Hochstätt antreten. Sie tut das als Landesliga-Spitzenreiter, denn nach dem 4:0 am Mittwochabend gegen den SV 98 Schwetzingen trägt das Team von Trainer Paul Tolasz mit drei Siegen aus drei Spielen als einzige Mannschaft noch eine weiße Weste. „Das war ein sehr mutiger Auftritt. Die Jungs haben sehr gut von hinten rausgespielt sowie ein sehr gutes Umschalt- und Gegenpressingverhalten gezeigt“, so Tolasz. Gegen den körperlich sehr robusten Gegner fehlte im letzten Drittel etwas die Robustheit und Cleverness, alles in allem aber sprach der Trainer von einem „sehr zufriedenstellenden Spiel“. Drei der vier Tore fielen nach der Pause.

TSG 1899 Hoffenheim III – SV Schwetzingen 4:0 (1:0)
Hoffenheim: Wilhelm – Hütter, Schneider, Strobl, Binder, Tamarez, Liyew, Lambert, Zügel, Gebauer, Hoseni / Klein, Redzepi, Hayer, Lüderwald, Wagensommer.
Schwetzingen: Arnold – Privitera, Rosenberger, H. Kaynak, Jakouch, Hans, Kaltrim, N. Kaynak, Kemper, Krischa, Ejiogu / Seibert, Habibogullari, Esposito.
Tore: 1:0 Lambert (15.), 2:0 Klein (54.), 3:0 Lüderwald (62.), 4:0 Hoseni (68.).

Die Spiele im Überblick

U19 | DFB-Junioren-Pokal
TSG 1899 Hoffenheim – Hannover 96, Samstag, 12 Uhr, Dietmar-Hopp-Stadion

U17 | B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest
Stuttgarter Kickers – TSG 1899 Hoffenheim, Samstag, 13 Uhr, Bezirkssportanlage Waldau

U16 | B-Junioren-Oberliga Baden-Württemberg
FC Nöttingen – TSG 1899 Hoffenheim II, Samstag, 16 Uhr, Kunstrasenplatz Panoramastadion

U15 | C-Junioren-Regionalliga Süd
SSV Ulm 1846 – TSG 1899 Hoffenheim, Samstag, 15 Uhr, Stadionstraße

U14 | C-Junioren-Oberliga Baden-Württemberg
TSG 1899 Hoffenheim II – FC 08 Villingen, Sonntag, 13 Uhr, Akademie-Arena

U13 | C-Junioren-Landesliga Rhein/Neckar
SC Pfingstberg-Hochstätt -TSG 1899 Hoffenheim III, Samstag, 14 Uhr, Mallaustraße

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben