Alle Ergebnisse
ALLGEMEIN
12.09.2017

Marken-Neustart - TSG und Mutabor kooperieren

Seit Mitte dieses Jahres betreut MUTABOR die TSG Hoffenheim umfänglich als Design Lead Agentur in drei Mandaten. Damit markieren die TSG und die Hamburger Agentur den Anfang eines umfangreichen Marken-Neustarts.

Das Markenkonzept sieht einen mehrstufigen, langfristigen Plan vor, der sich auf die tragenden Säulen Jugend(arbeit), Innovation und gesellschaftliches Engagement stützt. MUTABOR setzt für die TSG drei Großprojekte um. Das erste umfasst die Gestaltung des TSG-Looks der Saison 2017/18. Das entwickelte Design nutzt die TSG bereits als Leitfaden für ihre Kommunikation und Werbemittel. Mandat zwei zielt auf die Europa-Kommunikation ab. Die Agentur konzipierte dafür die Leitidee sowie den Hashtag #DASERSTEMAL. Das dritte Mandat hat das Rebranding der TSG-Akademie sowie der TSG-Kinder und -Jugendwelt zum Inhalt. Umfangreiche Ergebnisse werden dazu Ende dieses Jahres präsentiert.

"Wir haben in MUTABOR nicht nur eine überaus kreative und ideenreiche Agentur gefunden, sondern vor allem einen Partner, der gemeinsam mit uns auf Grundlage der TSG-Philosophie ein komplettes Bild des Klubs zeichnet", erklärt TSG-Geschäftsführer Dr. Peter Görlich. Diese "komplexe Aufgabe verlangt ein intensives und vertrauensvolles Miteinander, um auf der gemeinsam entwickelten Basis eine schlüssige Kommunikations-Strategie aufzusetzen", ergänzt Görlich. "Wir freuen uns sehr, mit dem Neukunden TSG unsere Design-Sportexpertise auch wieder bei einem Fußball-Bundesligisten unter Beweis stellen zu können", sagt Heinrich Paravicini, Kreativchef und Gründer der Agentur MUTABOR.

Neben der TSG Hoffenheim arbeitet die Agentur auch für die Nationalmannschaften des DFB. Zu den derzeit sichtbaren Arbeiten zählen das neue Supercup-Logo und -Branding sowie der im Sommer gelaunchte Bundesliga Marken-Refresh, den MUTABOR in enger Zusammenarbeit mit der Tochtergesellschaft der Deutschen Fußball-Liga (DFL), der DFL Digital Sports, realisierte. Die Bundesliga wird bereits seit 2010 von MUTABOR als Corporate Identity Agentur betreut. Zudem entwickelte MUTABOR unter anderem das Logo und das Corporate Design für die Olympischen und Paralympischen Spiele 2024 in Hamburg. Auch die Betreuung eines Bundesligisten ist für die Agentur kein Neuland. Gut sechs Jahre lang begleitete MUTABOR den Hamburger SV als Leadagentur.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben