Alle Ergebnisse
PROFIS
01.08.2017

Freier Vorverkauf gegen Hertha BSC gestartet

Es ist der 4. Bundesliga-Spieltag der neuen Saison, das dritte Heimspiel für die TSG. Am Sonntag, 17. September 2017, kommt Hertha BSC in die WIRSOL Rhein-Neckar-Arena. Anpfiff ist um 13.30 Uhr. Fans, die das Spiel gegen die Berliner live erleben wollen, können sich ab sofort Tickets für die Partie sichern. Das Kartenlimit liegt bei 8 Karten pro Käufer.

In der vergangenen Saison gewann die TSG beide Duelle gegen die Hertha. In der Hinrunde erzielte Niklas Süle in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena das Tor des Tages. Auch in der Rückrunde traf der inzwischen zum FC Bayern München gewechselte Defensivspieler. Zudem trug Stürmer Andrej Kramaric mit einem Doppelpack entscheidend zum 3:1 im Berliner Olympiastadion bei. Die Hertha belegte unter Cheftrainer Pal Dardai nach 34 Spieltagen den sechsten Platz. In der kommenden Spilezeit werden die Berliner also in der UEFA Europa League an den Start gehen.

Tickets für die Partie gibt es online, an allen bekannten Vorverkaufstellen und im Shop an der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena.

Tickets »

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben