Alle Ergebnisse
PROFIS
25.08.2017

Europa League: Die Gruppen-Gegner der TSG

Die TSG bekommt es bei ihrer ersten Teilnahme an einem europäischen Wettbewerb in der Gruppenphase der UEFA Europa League mit dem portugiesischen Klub Sporting Braga, dem bulgarischen Team Ludogorets Rasgrad und Başakşehir Istanbul aus der Türkei zu tun. achtzehn99.de stellt die Klubs vor...

Sporting Braga

Der Verein

Gegründet: 1921

Trainer: Abel Ferreira

Starspieler: Danilo

Qualifikation: 5. Platz in der Liga NOS, Sieg in den Europa-League-Playoffs gegen FH Hafnarfjördur

Das Stadion

Name: Estádio Municipal Braga

Eröffnet: 2003

Kapazität: 30.286

Die Stadt

Einwohner: 136.885

Fun Fact: Die zwischen Atlantik und bergigem Terrain gelegene Stadt wartet auch im Winter mit gemäßigten Temperaturen auf: Im November, wenn die TSG zu Gast ist, hatte es einst einmal über 28 Grad.

Ludogorets Rasgrad

Der Verein

Gegründet: 1945

Trainer: Dimitar Dimitrov

Starspieler: Claudiu Keseru

Qualifikation: Meister in der First League 2016/17, Sieg in den Europa-League-Playoffs gegen FK Suduva

Das Stadion

Name: Ludogorets Arena

Eröffnet: 2011

Kapazität: 8.808 Plätze

Die Stadt

Einwohner: 31.000

Fun Fact: Die aus den Ruinen der römischen Siedlung Abrittus hervorgegangene Stadt ist heute Schauplatz einer jährlichen Joghurt-Messe

Başakşehir Istanbul

Der Verein

Gegründet: 2014

Trainer: Abdullah Avci

Starspieler: Emmanuel Adebayor

Qualifikation: 2. Platz in der Süper Lig 2016/17, ausgeschieden in den Champions-League-Playoffs gegen den FC Sevilla

Das Stadion

Name: Başakşehir Fatih Terim Stadı

Eröffnet: 2014

Kapazität: 17.319 Plätze

Die Stadt

Einwohner: 15 Millionen

Fun Fact: Istanbul liegt auf zwei Kontinenten – Asien und Europa werden über die Bosporus-Brücke miteinander verbunden.

larsson los

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben