Alle Ergebnisse
U23
11.05.2017

Wildersinn-Truppe auf dem Bieberer Berg

Zu ihrem letzten Auswärtsspiel in der Saison 2016/17 tritt die U23 am Samstag bei Kickers Offenbach an. Für die Hessen, die wegen eines Neun-Punkte-Abzugs noch immer nicht den Klassenerhalt sicher haben, geht es darum, die letzten Abstiegssorgen zu vertreiben. Doch nicht nur aus diesem Grund erwartet TSG-Coach Marco Wildersinn auf dem Bieberer Berg einen heißen Tanz.

Da Ende Mai 2016 ein Insolvenzverfahren gegen den OFC eingeleitet wurde, wurde der frühere Bundesligist mit dem Punktabzug belegt. Daran änderte auch die Tatsache nichts, dass der Klub im August den Insolvenz-Antrag wieder zurückzog. Ohne die Strafe stünden die Offenbacher auf Platz sieben.

„Spiele auf dem Bieberer Berg sind für unsere Jungs immer ein Erlebnis“, so Wildersinn. „Zuletzt waren 6.500 Zuschauer da. Ich denke, dass es gegen uns mindestens genausoviele sein werden, damit die Fans nach dem letzten Heimspiel den Saisonabschluss feiern können. Wir freuen uns jedenfalls auf die Kulisse.“ Nur einmal, beim 2:3 gegen den 1.FC Saarbrücken, verließen die Kickers bisher nach einem Punktspiel das eigene Stadion als Verlierer.

Ademi erleidet Kreuzbandriss / Kölmel nach Köln

„Das ist eine junge Mannschaft, die Fußball spielen will und Tempo machen kann“, weiß Wildersinn nicht erst seit dem Hinrundenmatch, das Anfang November 1:1 endete. Das Ziel, Platz vier in der Regionalliga Südwest zu verteidigen, möchte der Chefcoach nicht ausgeben. „Wir geben keine Platzierung vor, sondern wollen einfach die letzten beiden Begegnungen gewinnen.“

Verzichten muss Wildersinn am Samstag auf seinen Angreifer Kemal Ademi, der sich im Training vergangene Woche einen Kreuzbandriss zugezogen hat und kommende Woche operiert wird. Johannes Bühler, der beim 1:1 im Test unter der Woche gegen den VfR Mannheim zum Einsatz gekommen war, muss aufgrund von Adduktorenproblemen ebenfalls passen.

Derweil stehen bereits die ersten Abgänge fest: Johannes Kölmel wird in der kommenden Saison für den 1.FC Köln II spielen, Keeper Matthias Köbbing wechselt zum 1.FC Heidenheim.

Kickers Offenbach – TSG 1899 Hoffenheim II
Samstag, 14 Uhr, Stadion am Bieberer Berg

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben