Alle Ergebnisse
SPIELFELD
02.03.2017

Das neue Magazin ist da

Pavel Kaderabek hat großen Anteil am sportlichen Erfolg der TSG in dieser Saison. In der am Freitag, 3. März erscheinenden Ausgabe des Magazins SPIELFELD spricht der 24-Jährige über die Gründe des momentanen Erfolgs.

"Natürlich war die Geburt meiner Tochter im Oktober wichtig für mich, aber sportlich war sicher das Entscheidende, dass Julian gekommen ist. Er setzt auf mich, schenkt mir dieses Vertrauen, das ich brauche. Julian war ganz bestimmt der wichtigste Punkt für meine sportliche Entwicklung."

Auch der Zusammenhalt im TSG-Team ist für Kaderabek ein wichtiger Faktor. "Wir haben keine Grüppchenbildung. Das ist nicht überall so, und es ist ganz sicher auch ein Grund, warum wir gerade so weit oben stehen."

In den verbleibenden Saisonspielen soll nun der Lohn für die harte Arbeit eingefahren werden, der Respekt vor der Konkurrenz ist aber groß: "Diese Bundesliga ist unglaublich. Das Niveau, aber auch die Dichte sind der Wahnsinn. Aber wir haben jetzt nicht nur mehr Punkte, vor allem sieht unser Spiel viel besser aus als im vergangenen Jahr. Daraus können wir Selbstvertrauen ziehen. Wir müssen immer das größte Ziel anstreben."

Außerdem in der neuen Ausgabe: Jeremy Toljan im Interview ohne Worte, Sandro Wagner in der Rubrik "Entweder oder...", ein Porträt über Rebekka und David Wilke, die Blindenreporter der TSG, sowie ein Blick hinter die Kulissen zu den TSG-Schiedsrichtern und in das Innere der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben