Alle Ergebnisse
FRAUEN
09.11.2016

EM 2017: Direktes TSG-Duell in Gruppe C

Vom 16. Juli bis 6. August 2017 ermitteln 16 Nationalteams in den Niederlanden den neuen Europameister. Ex-Nationalspielerin Nadine Keßler loste am Dienstagnachmittag die Gruppen aus. Martina Moser und Nicole Billa treffen bereits in der Vorrunde aufeinander, die DFB-Elf landete in Gruppe B.

Die Schweizer Nationalmannschaft trifft in der Gruppenphase der EM 2017 auf Österreich, Island und Frankreich. Gleich zum Auftakt der Vorrunde (18. Juli) treffen die zwei TSG-Nationalspielerinnen Martina Moser (Schweiz) und Nicole Billa (Österreich) aufeinander. „Wir haben eine interessante Gruppe“, so TSG-Spielführerin Martina Moser. „Das wird sicher nicht einfach, aber ich freue mich sehr.“ Die Mannschaft von Bundestrainerin Steffi Jones trifft im ersten Gruppenspiel auf Schweden (17.Juli), es folgen Begegnungen gegen Italien (21. Juli) und Russland (25. Juli).

Die Gruppen der EM 2017 im Überblick:

Gruppe A: Niederlande, Norwegen, Dänemark, Belgien

Gruppe B: Deutschland, Schweden, Italien, Russland

Gruppe C: Frankreich, Island, Österreich, Schweiz

Gruppe D: England, Schottland, Spanien, Portugal

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben