Alle Ergebnisse
PROFIS
06.02.2016

Topfacts: Das Ende der Sonntags-Serie?

Am 20. Spieltag empfängt die TSG in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena Darmstadt 98. Die Bilanz zwischen beiden Teams ist ausgeglichen - nach elf Pflichtspielen gab es jeweils vier Siege für jede Mannschaft, drei Mal trennte man sich unentschieden. achtzehn99.de präsentiert alle Zahlen, Daten & Fakten zum Heimspiel am Sonntag, 17.30 Uhr.

Wussten sie schon, dass ...

... die TSG zuhause unter Huub Stevens noch ungeschlagen ist?

In der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena gab es seit dem Amtsantritt des Niederländers einen Sieg und drei Unentschieden. Mit anderen Worten - seit dem 10. Spieltag (0:1 gegen den Hamburger SV) hat die TSG zuhause nicht mehr verloren. Das darf gerne so weitergehen.

... es vor allem in Halbzeit eins "krachen" könnte?

"Hoffe" erzielte 61 Prozent seiner Tore vor dem Gang in die Kabine, Darmstadt sogar 63 Prozent - die beiden Höchstwerte im deutschen Oberhaus. Empfehlung an alle Fans - früh genug kommen und das Thema Stadionwurst bei Anpfiff schon erledigt haben.

... beide Teams ihren letzten Sieg gegen dasselbe Team feierten?

Sowohl die TSG als auch Darmstadt holten ihren jeweils letzten "Dreier" gegen den Tabellenletzten aus Hannover.

... eines der auswärtsstärksten Teams der Liga nach Sinsheim kommt?

Darmstadt steht aktuell auf Rang 14 der Tabelle - so tief wie noch nie im Saisonverlauf. Und das, obwohl der Aufsteiger in der Fremde punktet wie nur wenige Teams. Lediglich die Spitzenteams aus München und Dortmund punkten auf des Gegners Platz besser als 98. Dirk Schusters Team sicherte sich auswärts 14 seiner aktuell 21 Punkte. Aus TSG-Sicht muss am Sonntag keiner dazukommen.

... es Zeit wird, eine TSG-Serie zu beenden?

Fünf Mal spielte die TSG im Jahr 2015 an einem Sonntag, fünf Mal ging sie als Verlierer vom Platz. Auch am vergangenen Sonntag beim FC Bayern München musste sich die TSG geschlagen geben. Es wird mal wieder Zeit für einen Sonntags-Sieg. Den bisher letzten feierte die TSG im Dezember 2014 - das 5:0 bei Hertha BSC ist gleichzeitig der höchste Hoffenheimer Bundesliga-Sieg.

... Darmstadt dem Gegner das Spiel komplett überlässt?

Die 98er spielten im Saisonverlauf lediglich 4778 Pässe (Platz 18 in dieser Statistik); von diesen kamen nur 55,6 Prozent beim Mitspieler an (Platz 18). Zum Vergleich: die TSG spielte bisher 7421 Pässe und brachte davon 72,5 Prozent zum Teamkollegen.

... beide Teams fast identisch viele Zweikämpfe führen?

In 19 Partien stürzte sich die TSG in 3826 direkte Duelle, Darmstadt in 3809 - das sind die Plätze acht und neun in dieser Liga-Statistik. Obwohl Darmstadt nur 47,9 Prozent dieser Duelle gewinnt, gab es für die 98er schon 50 Gelbe Karten.

Tickets »

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben