Alle Ergebnisse
CAMPUS
14.10.2015

Konzeption und Innovation im Kinderfußball

Bereits zum vierten Mal bietet das Kinderzentrum (KidZ) der achtzehn99 AKADEMIE einen Kinderfußball-Workshop an. Am 5. November dreht sich im Seminarraum des KidZ alles um das Thema „Konzeption und Innovation im Kinderfußball“.

Wie in den Jahren zuvor ist des dem Team um KidZ-Leiter Dominik Drobisch gelungen, kompetente Referenten für einen interessanten Themen-Mix zu gewinnen. So wird der Sportpsychologe der TSG 1899 Hoffenheim, Prof. Dr. Jan Mayer, in Theorie und Praxis über „Sportpsychologie im Kinderfußball“ referieren.

Alexandra Grein, beim Badischen Fußball-Verband (BFV) für Schulfußball, Freizeit- und Breitensport zuständig, stellt die „Konzeption Kinderfußball im BFV“ vor. Die Hoffenheimer Kindertrainer Sabahudin Mislimi und Linus Sandmann präsentieren das Thema „Vielseitiges Training im Kinderfußball“, anschließend sind die beiden TSG-Trainer Paul Tolasz (U12) und Carsten Kuhn (U14) an der Reihe, die den Schwerpunkt „Fußballspezifisches Training im Kinderfußball“ vorstellen.

Nach der Zusammenführung und Diskussion im Plenum gibt Kinderzentrum-Leiter Dominik Drobisch eine – optionale – Einführung zum Thema „Der Footbonaut der TSG 1899 Hoffenheim“, inklusive praktischer Demonstrationen und Eigenversuchen der Teilnehmer.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es auf der Internetseite des Kinderzentrums www.kidz.achtzehn99.de unter dem Menüpunkt „Angebote“ > „Seminare“.

Hier geht es zu den Berichten der vergangenen Workshops.

1. Workshop 2012 | 2. Workshop 2013 | 3. Workshop 2014

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben