Alle Ergebnisse
JUNIORINNEN
09.10.2015

U17: Siegesserie gegen Sindelfingen fortsetzen

Am 4. Spieltag der U17-Juniorinnen-Bundesliga empfängt die TSG am Samstag um 14 Uhr im Ensinger-Stadion den VfL Sindelfingen. Das Team von Trainer Paul Weis möchte seine Siegesserie fortsetzen.

Der SC Freiburg und die TSG führen die Tabelle mit drei Siegen verlustpunktfrei an. Doch Paul Weis erwartet „vom Kopf her das bisher schwerste Spiel“. Er denkt dabei an die Erwartungshaltung der Spielerinnen nach den drei Siegen. Sindelfingen gewann zum Auftakt 4:1 gegen Wetzlar und verlor dann bei den Topteams Frankfurt 0:5 und gegen Freiburg 0:3.

Vom TSG-Team waren viele Spielerinnen beim Länderpokal in Duisburg und präsentierten sich fort gut. „Wir haben ein bis zwei Angeschlagene, da wird man am Samstag sehen, ob sie spielen können“, sagte Weis. Er und sein Co-Trainer Andy Zehnbauer sind mit dem Engagement der Spielerinnen sehr zufrieden. „Alle sind derzeit mit Schule voll belastet“, gibt Weis zu bedenken. Trotzdem absolvieren sie vier Mal Training die Woche plus zwei Mal im Footbonaut mit viel Begeisterung. Im Training war diese Woche der Spielaufbau, speziell das Spielen aus der Viererkette, einer der Schwerpunkte.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben