Alle Ergebnisse
U23
03.09.2015

Betze-Gastspiel soll drei Punkte bringen

Die U23 der TSG trifft am Samstag um 14 Uhr in Kaiserslautern auf die Zweitvertretung des FCK. Mit einem Sieg würde die Mannschaft von TSG-Trainer Marco Wildersinn an den Pfälzern vorbeiziehen.

Zwar treffen am Samstag im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg formal zwei U23-Teams aufeinander, doch während bei der TSG fast ausschließlich Spieler auflaufen, die ihre erste oder zweite Saison im Herrenfußball absolvieren, setzt die Zweitvertretung des 1.FC Kaiserslautern auf den einen oder anderen erfahrenen Spieler. Wildersinn traut der Mannschaft von Trainer Konrad Fünfstück daher auch erneut eine gute Rolle in der Regionalliga zu: „Im Schnitt ist Lautern bestimmt zwei Jahre älter und dadurch auch robuster als wir. Das Spiel am Samstag wird daher eine schwierige Aufgabe.“

Dass die TSG mit einem Sieg in der Tabelle an Kaiserslautern vorbeiziehen könnte, spielt laut Wildersinn keine große Rolle. „Aber unser Ziel ist die obere Tabellenhälfte, und von daher wollen wir das Spiel unbedingt gewinnen.“ Nach zwei Siegen, einem Unentschieden und drei Niederlagen steht die TSG zurzeit auf Rang zehn. Das soll sich ändern.

Röser wieder im Mannschaftstraining

Personell wird Wildersinn im Vergleich zu den vergangenen Partien wieder etwas umbauen müssen. Durch die Länderspiele werden Nachwuchskräfte wie Erdal Öztürk oder die zuletzt häufig von den Profis abgestellten Benedikt Gimber, Nadiem Amiri und Philipp Ochs nicht zur Verfügung stehen.

Die verletzten Pelle Jensen, Jesse Weippert und Lucas Röser fehlen außerdem weiterhin. Immerhin trainiert Röser aber nun schon wieder mit der Mannschaft. Für Spieler wie Kingsley Schindler, Yannick Thermann oder Leon Fesser, die zuletzt - auch aufgrund der vielen Abstellungen aus dem Profikader - nicht immer zum Zuge kamen, könnte das Spiel auf dem Betzenberg eine neue Chance sein.

 

Regionalliga Südwest

1.FC Kaiserslautern II – TSG 1899 Hoffenheim II

Samstag, 5. September, 14:00 Uhr, Fritz-Walter-Stadion

 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben