Alle Ergebnisse
PROFIS
11.04.2015

Die Topfacts zum Spiel
beim 1. FC Köln

Am Sonntagnachmittag um 15.30 Uhr ist die TSG im Rheinland beim 1. FC Köln zu Gast. Bisher haben die beiden Klubs eine sehr ausgeglichene Bilanz. Und von seinen drei Siegen hat Hoffenheim zwei im RheinEnergieStadion gefeiert.

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es natürlich auch diese Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel der TSG in Köln.

Wussten Sie schon, dass…

…die TSG und Köln eine ausgeglichene Bilanz haben?

Neunmal trafen die Elf von Coach Markus Gisdol und der 1. FC Köln bislang in der Bundesliga aufeinander. Jeweils dreimal ging eine der beiden Mannschaften als Sieger vom Feld. Dreimal trennten sich die beiden Bundesligisten unentschieden. Zwei der drei Siege gelangen dem Team um Kapitän Andreas Beck dabei im Kölner RheinEnergieStadion.

...es für Tobias Strobl ein Wiedersehen geben wird?

In der Saison 2012/13 war Tobias Strobl von der TSG an Köln ausgeliehen. Der 24-Jährige lief dabei 21-mal für die Geißböcke in der 2. Bundesliga auf. Der Verteidiger verpasste jedoch den Wiederaufstieg mit dem FC und kehrte anschließend zur TSG zurück. Seitdem ist der Abwehr-Allrounder eine feste Größe bei der TSG.

…es die TSG vor der Pause krachen lässt?

24 der bisherigen 41 Bundesligatore der laufenden Saison hat die TSG vor der Pause erzielt. Bei der 3:4-Hinspielniederlage gegen Köln fielen sage und schreibe sechs Tore in der ersten Halbzeit.

…Roberto Firmino ein echter Teamplayer ist?

Mit acht Torvorlagen rangiert der brasilianische Mittelfeldspieler auf Rang vier der Statistik. Und auch was die Torschussbeteiligungen und die Torschussvorlagen betrifft hat der 23-Jährige ein echtes Auge für seine Mitspieler. Denn mit 135 Torschussbeteiligungen und 56 Torschussvorlagen belegt Firmino ebenfalls einen Platz unter den Top Five der Liga.

…die TSG sich viele Großchancen erarbeitet?

In der laufenden Saison hat sich die Elf um Kapitän Andreas Beck bereits 58 Großchancen erarbeitet. Der 1. FC Köln kommt im gleichen Zeitraum lediglich auf 39 Großchancen.

…die Gisdol-Elf häufig aufs gegnerische Gehäuse schießt?

404 Torschüsse hat die TSG in der aktuellen Bundesligasaison bereits abgegeben. Bei einer Schussgenauigkeit von 45% sind dabei bisher 41 Saisontreffer herausgesprungen. Der 1. FC Köln bringt es dagegen nur auf 285 Torschüsse und 26 Treffer. Weniger Tore als die Mannschaft von Trainer Peter Stöger haben bislang nur der HSV (16) und Paderborn (23) erzielt.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben