Alle Ergebnisse
FUSSBALLSCHULE
07.04.2015

70 Talente beweisen sich beim Ostercamp

Feldspieler- und Torhütertalente haben über die Feiertage im Ostercamp der Hoffenheimer Fußballschule an ihren Fertigkeiten gearbeitet und neue Erfahrungen gesammelt. Auch ein TSG-Profi schaute bei den Nachwuchskickern vorbei.

Drei Tage waren für das Ostercamp angesetzt worden, das von neun Trainerinnen und Trainern der achtzehn99-Fußballschule betreut wurde. Unter den 70 teilnehmenden Kindern befanden sich diesmal auch zwölf Torhüter – so viele wie noch nie. Der erste Tag des Ostercamps stand noch im Zeichen des Orkans „Niklas“, weshalb das Training zunächst in die Halle verlegt wurde. Später ging es dann aber für ein Turnier wieder ins Freie. Das wetterbedingte Hin und Her zwischen Draußen und Drinnen musste auch an den übrigen Camptagen fortgesetzt werden, trübte aber die Laune von Übungsleitern und Campteilnehmern nicht im Geringsten.

Als Höhepunkt des letzten Tages schaute TSG-Profi Kai Herdling bei den Talenten vorbei. Natürlich musste er zahlreiche Autogrammwünsche erfüllen und Fragen beantworten, was er aber gerne und gut gelaunt tat. Auch Hoffi kam zu seinem fast schon obligatorischen Besuch des Camps vorbei und sorgte beim Abschlussturnier für tolle Stimmung.

Nur noch wenige Restplätze bis zu den Sommerferien

Natürlich erhielten die Kinder auch wieder ihr Fubaschu-Abzeichen und –Zeugnis sowie ein abschließendes Feedback zu ihrer Leistung. Der Leiter der Fußballschule, Sebastian Bacher, wusste, bei wem er sich für das erneut sehr gelungene Ostercamp zu bedanken hatte. „Vielen Dank an das gesamte Fußballschule-Team für einen tollen und gelungenen Start ins Fußballschule-Jahr 2015“, sagte er zum Abschluss.

Aktuell sind alle Camps und Kurse der Fußballschule bis zu den Sommerferien ausgebucht. Nur für das Übernachtungscamp in den Sommerferien sind noch wenige Restplätze verfügbar. Für einen Wartelistenplatz können sich Interessierte per E-Mail an samira.bologna@achtzehn99.de wenden. Die restlichen Termine des Jahres mit weiteren Sommercamps und dem Feriencamp für Feldspieler und Torhüter in den Herbstferien werden im Mai auf der Homepage veröffentlicht und zur Anmeldung freigegeben.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben