Alle Ergebnisse
CAMPUS
12.03.2015

Dennis Geiger bei U17-EM-Qualifikation dabei

U17-Bundestrainer Christian Wück hat den Hoffenheimer Dennis Geiger für die EM-Qualifikationsspiele in Wetzlar und Marburg gegen die Slowakei, die Ukraine und Italien nominiert. Geigers Teamkollege Robin Hack steht auf der Abrufliste. Julian Tomas hat erstmals eine Einladung für die U16-Nationalmannschaft erhalten.

Für die U17-EM in Bulgarien (6. bis 22. Mai), an der erstmals 16 Mannschaften teilnehmen, qualifizieren sich neben dem Ausrichter die acht Gruppensieger sowie die sieben Gruppenzweiten mit der besten Bilanz gegen den Erst- und Drittplatzierten ihrer Gruppe.

Bundestrainer Wück setzt für die Partien in Nordhessen auf Erfahrung: „Die Nominierung ist mir aufgrund der hohen Qualität dieses Jahrgangs nicht leicht gefallen“, erklärt Wück seine Auswahl des 18-köpfigen Kaders, zu dem Hoffenheims U17-Mittelfeldspieler Dennis Geiger gehört.

Die DFB-Elf trifft zum Auftakt auf die Slowakei (21.3., Wetzlar) und anschließend auf die Ukraine (23.3., Marburg) und Italien (26.3., Wetzlar), alle Spiele werden um 11 Uhr angepfiffen.

U16-Länderspielreise nach Italien

Die U16-Nationalmannschaft absolviert eine Woche zuvor eine Länderspielreise nach Italien. Zwei Mal treffen die DFB-Jungs dabei auf den Nachwuchs der „Squadra Azzurra“: Am 18.3. in Recanati bei Ancona (15 Uhr) und am 20.3. in Grottammare bei Ascoli (11 Uhr).

Bundestrainer Meikel Schönweitz hat 22 Spieler nominiert, darunter erstmals den Hoffenheimer U17-Akteur Julian Tomas. U16-Torjäger Domenico Alberico, in Pforzheim geborener Halb-Italiener, steht auf Abruf bereit.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben