Alle Ergebnisse
CAMPUS
05.02.2015

U17 erwartet den Club, U19 in Karlsruhe

Die Winterpause, in die sich beide Bundesliga-Teams der Akademie als Spitzenreiter verabschiedet hatten, geht am Samstag zu Ende. Auf die U19 und die U17 warten gleich packende Duelle.

An den letzten Auftritt in Karlsruhe kann sich U19-Trainer Julian Nagelsmann nur zu gut erinnern. Ende April 2014 lagen die Hoffenheimer zur Pause 1:2 zurück und hatten einen Spieler weniger auf dem Platz, eine Niederlage hätte den Verlust der Tabellenführung bedeutet. Der Rest ist bekannt: Die U19 drehte in Unterzahl die Partie, gewann 3:2 – und wurde sechs Wochen später Deutscher Meister. Auch in der Hinserie der aktuellen Saison behielten die Hoffenheimer dank eines Last-Minute-Treffers von Philipp Ochs mit 3:2 die Oberhand. Es steckt also nicht nur aufgrund des Derbycharakters genügend Brisanz in dieser Partie.

Apropos Karlsruhe, apropos Last-Minute-Treffer: Durch Hayk Galstyans Ausgleichstor in der Nachspielzeit beim KSC sprang die U17 kurz vor Weihnachten in letzter Sekunde – und erstmals in dieser Saison – auf Platz eins. Der Vorsprung auf Rang zwei, den punkt- und torgleich der FC Bayern München belegt, ist hauchdünn. Am Samstag empfängt das Team von Coach Jens Rasiejewski auf der Sportanlage Häuselgrund den 1.FC Nürnberg. Alle Spiele im Überblick:

U19 / A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest

Karlsruher SC – TSG 1899 Hoffenheim, Samstag, 13 Uhr, Wildparkstadion (Platz 2)

U17 / B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest

TSG 1899 Hoffenheim – 1.FC Nürnberg, Samstag, 13 Uhr, Sportanlage Häuselgrund

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben