Alle Ergebnisse
PROFIS
10.10.2014

U21-Nationalelf:
Kevin Volland trifft
beim 3:0 in der Ukraine

Kevin Volland hat mit der U21-Nationalmannschaft den ersten Teil der Mission Qualifikation für die EM 2015 erfüllt. Im Hinspiel der Ausscheidungsrunde behielt das Team von Trainer Horst Hrubesch in der Ukraine mit 3:0 (1:0) die Oberhand.

Dabei führte Kevin Volland die DFB-Auswahl nicht nur als Kapitän aufs Feld, sondern steuerte zudem den Treffer zum 2:0 in der 61. Minute zum Sieg bei. Für die weiteren Tore zeichnete das „Hofmann-Duo“ verantwortlich –die nicht miteinander verwandten Philipp (1.FC Kaiserslautern, 35. Minute) und Jonas (FSV Mainz 05, 79.). Am kommenden Dienstag, 18 Uhr, kann die DFB-Auswahl im Rückspiel in Essen das Ticket für die EM 2015 in Tschechien endgültig lösen.

Elyounoussi siegt mit Norwegen / Dänemarks U21 spielt mit Kapitän Vestergaard remis

Seinen ersten Sieg in der EM-Qualifikation feierte das norwegische A-Nationalteam, das sich beim Außenseiter Malta mit 3:0 durchsetzte. Tarik Elyounoussi stand dabei über die volle Spieldistanz auf dem Feld. Die Tore erzielten Mats Mà¸ller Dà¦hli (22.) und Joshua King (25., 49.). Norwegen liegt in Gruppe H nun auf Platz drei – hinter Kroatien und Spitzenreiter Italien.

In einem Parallelspiel zur Partie der DFB-U21 trennte sich die dänische U21 mit Kapitän Jannik Vestergaard in der Startformation vor heimischer Kulisse 0:0 von Island. Auch für die Dänen steigt das Rückspiel am Dienstag um 18 Uhr, dann werden Vestergaard und Co. auf Island versuchen, das Ticket für die EM in Tschechien doch noch zu lösen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben