Alle Ergebnisse
AKADEMIE
22.08.2014

Sommerferienfreizeit: Fünf Tage beste Unterhaltung

Ein volles Programm bot die erste Sommerferienfreizeit acht Kindern, die sich im Kinderzentrum am Dietmar-Hopp-Stadion eingefunden hatten.

Fünf Tage sorgten die vier Betreuerinnen Marlena Hillig, Sidney Johnson, Emely Bopp und Lisa Dietz sowie KidZ-Leiter Dominik Drobisch dafür, dass sich die Jungs und Mädels bestens unterhalten fühlten. Zum Auftakt gab es Kennenlernspiele und eine Stadionführung, an den weiteren Tagen Geländespiele, eine Kanufahrt von Sinsheim nach Hoffenheim (ermöglicht durch das Erlebniszentrum Mühle Kolb), eine Schnitzeljagd – und natürlich jede Menge Fußball.

KidZ-Leiter Dominik Drobisch: „Es war eine gelungene erste Veranstaltung. Mein Lob gilt besonders den frisch ausgebildeten Betreuerinnen, die die Kinder hervorragend umsorgt haben. Die Gruppe hatte gemeinsam viel Spaß, tolle Erlebnisse und hat sich einfach wohl gefühlt. Ich freue mich auf die Fortsetzung der Ferienfreizeiten über Ostern 2015.“ Die Termine werden zeitnah veröffentlicht.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben