Alle Ergebnisse
CAMPUS
17.08.2014

KidZ: Jugendleiterausbildung in angenehmer Atmosphäre

Um die Freizeitaktionen im neuen Übernachtungshaus am Dietmar-Hopp-Stadion demnächst noch professioneller gestalten zu können, haben die Verantwortlichen des Kinderzentrums ihre Jugendleiter einer strukturierten und mehrtägigen Ausbildung unterzogen.

Diplom-Sozialpädagoge Oliver Spalt und Kinderzentrumsleiter Dominik Drobisch, selbst ausgebildeter und erfahrener Jugendleiter, schulten 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, unter denen sich vom KidZ-Team ausgewählte Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten sowie die Trainerinnen und Trainer der achtzehn99 Fußballschule befanden.

In der Fortbildung standen unter anderem pädagogische und psychologische Grundlagen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Grundlagen der Gruppenpädagogik, Konfliktmanagement und rechtliche Grundlagen für Jugendgruppenleiter auf dem Programm. Außerdem wurden verschiedene Spiele, die Ziele und Methoden der Jugendarbeit der TSG 1899 Hoffenheim sowie die Möglichkeiten der Planung, Organisation und Durchführung von Freizeitaktionen mit Kindern und Jugendlichen thematisiert.

Gearbeitet wurde an gemütlich gestalteten Abenden, sodass die Atmosphäre von allen Teilnehmern als gewinnbringend empfunden wurde. Besuche der U23-Spiele der TSG rundeten die Arbeitstage ab.

Oliver Spalt: „Ich bin beeindruckt vom Engagement und der Entwicklung der gesamten Gruppe. Es herrschte eine äußerst positive Stimmung über die gesamte Ausbildungszeit, die sich von Tag zu Tag noch weiter gesteigert hat. Sowohl zwischenmenschlich als auch fachlich ist das Betreuerteam gewachsen, sodass alle Mitglieder in jeder Konstellation wunderbar zusammenarbeiten werden. Mein Fazit: Ein toller Start als Grundlage für gelungene und begeisternde Freizeitaktionen in Hoffenheim.“

Dominik Drobisch: „Die Ausbildung im Vorfeld der Sommerferienaktionen stellt unser gesamtes Betreuerteam für das neu geschaffene Übernachtungshaus auf gesunde Beine. Wir haben ein breit aufgestelltes, junges, motiviertes und gut funktionierendes Betreuer- und Trainerteam, das auf lange Sicht qualitativ hochwertige Arbeit im Rahmen unserer Übernachtungs-Veranstaltungen garantieren wird.“

Weitere Infos zu den Fereinfreizeiten im KidZ finden Sie hier.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben