Alle Ergebnisse
CAMPUS
05.08.2014

AOK-Auszubildende lernen TSG-Welt kennen

Sie haben in ihren ersten Lehrjahren hervorragende Leistungen gezeigt. Dafür wurden elf Auszubildende der AOK Baden-Württemberg, Partner der achtzehn99 AKADEMIE, mit einem Besuch nach Hoffenheim belohnt. Sie tauchten für zwei Tage ein in die Welt eines Fußball-Bundesligisten.

Die Berufsanfänger verbrachten eine Nacht im Kinderzentrum am Dietmar-Hopp-Stadion und wurden bei ihrem sogenannten Azubi-Camp von KidZ-Leiter Dominik Drobisch und AOK-Mann Udo Mickert (Referatsleiter Ausbildung/Fortbildung/Studium) mittels eines Workshops geschult. Die Motivation im Profisport und mögliche Anknüpfungspunkte für die Arbeitswelt standen im Fokus. Zusätzlich statteten die Auszubildenden dem Footbonauten auf dem Trainingsgelände der Profimannschaft in Zuzenhausen einen Besuch ab.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben