Alle Ergebnisse
FRAUEN
03.02.2014

Ehrmann-Team siegt bei Blitzturnier

Die 1899-Frauen haben sich in zwei Testspielen im Rahmen der Rückrundenvorbereitung gegen die zweite Mannschaft der TSG sowie den SV Weinberg durchgesetzt und das Blitzturnier damit für sich entschieden. Gegen die eigene Regionalligavertretung gewann die TSG mit 5:0, gegen Weinberg gab es einen 2:1-Sieg. Für 1899 waren es die Testspielsiege zwei und drei.

Beim 5:0-Erfolg über die zweite Mannschaft rückte die Mannschaft um Trainer Jürgen Ehrmann die Verhältnisse von Beginn an ins rechte Licht. Der Bundesligist dominierte die Partie und ließ in der Defensive kaum etwas anbrennen. Ohne Susanne Hartel, Selina Häfele, Christine Schneider, Mana Iwabuchi und Leonie Keilbach, die alle verletzt oder noch leicht angeschlagen fehlten, brachte Leonie Pankratz die erste Mannschaft in Führung. Martina Moser erhöhte auf 2:0, zwei Mal Annika Eberhardt und Silvana Chojnowski schraubten das Ergebnis bei einer Spielzeit von zwei Mal 30 Minuten auf 5:0 in die Höhe.

In der zweiten Partie gegen Weinberg, Achtplatzierter der 2. Bundesliga Süd, fehlte dem Team laut Ehrmann zunächst "die Spannung und Aggressivität in den Zweikämpfen". Weinberg agierte motiviert und ging in Führung. In der zweiten Halbzeit riss die TSG das Spielgeschehen dann aber an sich und stach den Gegner auch durch seine gute Fitness aus. Janina Meißner erzielte mit einem schönen Kopfballtreffer in den Winkel den Ausgleich, Annika Eberhardt gelang der 2:1-Siegtreffer.

Nächster Test gegen Köln

Zum Abschluss des Blitzturniers traf Hoffenheims Regionalligateam auf Weinberg. Das Trainerteam Siegfried Becker und Lena Forscht sah einen guten Auftritt seiner Mannschaft, die mit dem Zweitligist auf Augenhöhe spielte und sich mehr Chancen als der Gegner erspielte. Beide Tore beim 2:2 erzielte Lina Bürger. Die zweite Mannschaft trifft am kommenden Sonntag im Testspiel auf den ETSV Würzburg, die Bundesligaelf spielt bereits am Samstag, 8. Februar in Diez gegen den 1. FC Köln, Zweiplatzierter der 2. Bundesliga Süd.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben