Alle Ergebnisse
PROFIS
29.12.2013

Momente des Jahres - Auf zu alten, neuen Ufern

In Kürze ist es vorbei - das Jahr 2013. Für 1899 war es ein ereignisreiches Jahr. Eines, in dem man dem Abstieg in letzter Sekunde entronnen ist. Eines im dem es ein Tor gab, dass keines war. achtzehn99.de hat einen Blick in den Rückspiegel geworfen und fünf Momente ausgesucht, aus denen ihr euren "1899-Moment des Jahres" wählen könnt...

Nr.4 - Gisdol kommt, Rosen steigt auf

Der Tag: 2. April 2013

Die Zeit: 14.00 Uhr

Der Moment: 1899 entschließt sich, den Kurs des Vereins im Kampf gegen den Bundesliga-Abstieg zu ändern. Markus Gisdol, ehemaliger U23-Trainer im Kraichgau, übernimmt die sportlichen Geschicke. Das wird auf einer eigens einberufenen Pressekonferenz im Trainingszentrum in Zuzenhausen bekanntgegeben. Gleichzeitig bekommt Alexander Rosen einen neuen Posten. Der bisherige Leiter der achtzehn99 AKADEMIE wird nun Leiter und später Direktor Profifußball

Die Auswirkungen: Gemeinsam schlagen Gisdol und Rosen einen alten, neuen Kurs ein, setzen auf junge Spieler aus dem eigenen Nachwuchs und stellen die kontinuierliche Entwicklung über den kurzfristigen Erfolg. Gisdol nimmt das Wort Klassenerhalt nur wiederwillig in den Mund, er will die Zukunft der TSG gestalten. Auch in der Saison 2013/14 ziehen beide gemeinsam ihren Kurs durch. Jeremy Toljan, Niklas Süle, Robin Szarka, Patrick Schorr, Andreas Ludwig, Kenan Karaman - sie alle gehören fest zum Profi-Kader bei 1899. Und die TSG steht wieder für einen bestimmten Fußball - für Pressing, für hohe Verteidigung, für schnelles Umschalten. So, mit dem Begehen eines schon einmal beschrittenen Weges, erhalten Mannschaft und Verein wieder eine unverwechselbare Identität.

Rückblick auf achtzehn99.de

Pressemitteilung - Markus Gisdol neuer Trainer der TSG - Rosen wird Sportlicher Leiter

Portrait - Das ist Markus Gisdol - 1899-Cheftrainer im Portrait

Vorbericht erstes Spiel - Markus Gisdol: "Ich werde kein Spiel zu einem Abstiegs-Endspiel machen"

Die Momente im Überblick

Moment Nr. 1 - Das "Phantomtor" schreibt Fußballgeschichte

Moment Nr. 2 - Niklas Süle: Der Jüngste trifft

Moment Nr. 3 - Sieg im K.o.-Spiel auf Schalke

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben