Alle Ergebnisse
AKADEMIE
02.10.2013

Mehrere Hoffenheimer bei DFB und BFV / Geiger und Skenderović gegen Russland

Während der anstehenden Länderspiel-Pause sind ab der kommenden Woche mehrere Akademie-Talente bei zahlreichen Lehrgängen, Testspielen und Turnieren unterwegs. So wurden zum Beispiel die beiden B-Junioren Dennis Geiger und Meris Skenderović für zwei U16-Länderspiele gegen Russland nominiert.

U19

Vom 11. bis 13. Oktober geht in Nördlingen das 30. Heinz-Berninger-Pokalturnier, an dem fünf Landesauswahlen teilnehmen, über die Bühne. Für das Team Baden sind die Hoffenheimer Ricco Cymer, Tom Koblenz, Bahadır Özkan, Grischa Prömel, Nico Rieble, Benjamin Trümner und Jesse Weippert dabei.

U18

Sieben A-Junioren des jungen Jahrgangs vertreten vom 12. bis 17. Oktober die Badische Auswahl beim U18-DFB-Länderpokal in der Duisburger Sportschule Wedau: Nadiem Amiri, Dominik Draband, Joshua Mees, Steffen Nkansah, Nicolai Rapp, Felix Schröter und Nicolas Sessa.

U16

Bundestrainer Stefan Böger hat für zwei Länderspiele gegen Russland seinen 22-köpfigen Kader nominiert, der vom 6. bis 14. Oktober in Jena zusammenkommt. Die Hoffenheimer Dennis Geiger (auf dem Bild oben links) und Meris Skenderović (rechts) sind dabei und können mit Einsätzen am 10. (Jena, Ernst-Abbe-Sportfeld, 12 Uhr) und 13. Oktober (Weimar, Stadion am Lindenberg, 15 Uhr) rechnen. Torwart Paul Kruse steht auf Abruf bereit.

U15

DFB-Trainer Frank Engel hat insgesamt 26 Talente zum Lehrgang der U15-Nationalmannschaft in Ruit (6. bis 10. Oktober) berufen. Dazu zählen die Hoffenheimer Alfons Amade und Julian Tomas.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben