Alle Ergebnisse
PROFIS
04.10.2013

Die Topfacts zum Spiel gegen Mainz 05

Am Samstag (05. Oktober, 15.30 Uhr) spielt 1899 in der Mainzer Coface Arena gegen die 05er. Bisher war Mainz nicht unbedingt das beste Pflaster für 1899. In den bisherigen vier Bundesliga-Duellen gab es nur einen Sieg. Diese Bilanz soll am Wochenende aufgebessert werden.

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es natürlich auch diese Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel der TSG gegen die Mainzer:

Wussten Sie schon, dass...

...in den Spielen der TSG die meisten Tore fallen? Und zwar im europäischen Vergleich.

Egal, ob Bundesliga, Premier League, Primera Division, Serie A oder Ligue 1 - 5,1 Tore pro Partie fallen bei keinem Club in Europa. Bei 1899 sind es im Saisonverlauf in sieben Bundesligaspielen insgesamt 36 Tore.

... Mainz auch nach einer Führung noch anfällig ist?

In fünf Spielen gingen die Mainzer mit 1:0 in Führung, zwei Mal verlor die Tuchel-Elf danach noch. Kein Grund also für die TSG nach einem Rückstand die Flinte ins Korn zu werfen. Ein Comeback wie gegen Schalke vergangenen Samstag ist möglich.

... der Mainzer Nikolce Noveski gegen 1899 gerne trifft?

Der Abwehrspieler trifft allerdings ins eigene Tor. Die letzten beiden seiner insgesamt sechs Eigentore in der Bundesliga hat er in Spielen gegen 1899 erzielt.

... die TSG auch auswärts immer für mehr als ein Tor gut ist?

Bei den vergangenen fünf Gastspielen (saisonübergreifend) traf 1899 insgesamt zwölf Mal. Ein Durchschnitt von 2,4 Toren pro Partie.

... 1899 bisher deutlich mehr "Pech" hatte als Mainz 05?

Vier Mal traf die TSG in dieser Spielzeit schon Pfosten oder Latte. Die Mainzer scheiterten noch kein einziges Mal am Aluminium.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben