Alle Ergebnisse
PROFIS
14.10.2013

Akpoguma, Toljan und Schwäbe mit Siegen

Die drei deutschen U-Nationalspieler Jeremy Toljan, Kevin Akpoguma und Marvin Schwäbe waren mit ihren Teams auch bei der jeweils zweiten Partie in der Länderspielpause erfolgreich.

Beim Vier-Nationen-Turnier in den Niederlanden hat die deutsche U20-Auswahl nach dem 3:0 zum Auftakt gegen die Türkei auch das zweite Spiel am Samstagabend gewonnen. 4:0 hieß es am Ende gegen den Gastgeber für das Team um 1899-Profi Jeremy Toljan, der in der Startelf stand. Nun geht es am Montagabend (18:00 Uhr) gegen die ebenfalls noch ungeschlagene Elf aus Tschechien um den Turniersieg.

Auch in der Altersstufe darunter agierten zwei Spieler der TSG von Beginn an: Kevin Akpoguma und U23-Keeper Marvin Schwäbe feierten mit der U19 des DFB nach dem 2:1 im ersten Gruppenspiel gegen Gastgeber Weißrussland am Samstagabend ein 5:0 gegen Lettland. Damit ist das Team von Trainer Oliver Sorg bereits vor der abschließenden Begegnung mit Schottland, am Dienstag (13:00 Uhr), für die Eliterunde qualifiziert.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben