Alle Ergebnisse
FRAUEN
10.08.2013

Tag 3 im Trainingslager: Spiele und Ziele

Der dritte Tag im Kurort Bad Bertrich stand im Zeichen diverser Spielformen. Bei intensiven Spielen auf zwei oder mehrere Tore, im Eins gegen Eins, Drei gegen Drei oder Acht gegen Acht, setzten die Spielerinnen taktische Vorgaben um.

Die erste von erneut drei Trainingseinheiten verlief für zwei Hoffenheimerinnen dabei leider sehr unglücklich. Zunächst prallte Susanne Hartel unglücklich mit Theresa Betz zusammen und verletzte sich an der Hand. Nur kurze Zeit später war auch für Madita Giehl das Training beendet. Die Innenverteidigerin knickte um und verletzte sich am Sprunggelenk.

Für das Team fand im Anschluss an das erste Training ein Workshop mit Hoffenheims Psychologin Birgit Prinz statt, in dem Ziele für die bevorstehende Saison erarbeitet und festgelegt wurden. Es folgte eine zweite Trainingseinheit auf dem Platz, bevor am späten Nachmittag der vielleicht härteste Teil des Trainingslagers anstand: der Berglauf.

Am Sonntag findet morgens eine weitere Einheit in Bad Bertrich statt. Anschließend geht es per Bus zurück nach St. Leon-Rot, wo um 16 Uhr zum Abschluss des Trainingslagers das Testspiel gegen den FSV Jägersburg beginnt.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben