Alle Ergebnisse
AKADEMIE
10.05.2013

U16 gewinnt gegen Balingen

Durch einen souveränen 4:2 (3:0)-Sieg gegen die TSG Balingen feierte die U16 den dritten Sieg in Folge. Durch diesen Dreier bleibt die Elf von Trainer Dominik Drobisch weiterhin Tabellenführer der B-Junioren Oberliga Baden-Württemberg.

Die U16 zeigte von Beginn an starken Fußball und legte einen Traumstart hin. So führten die Drobisch-Schützlinge bereits nach fünf Minuten durch Tore von Matthias Stüber und einem Eigentor der Balinger mit 2:0. In der 25. Minute war es Adrian Beck, der völlig verdient auf 3:0 für seine Farben erhöhte. Bis zur Halbzeit spielten die Hoffenheimer weiter beherzt nach vorne und waren die klar bessere Mannschaft. Hochverdient ging es für die 1899er mit dem 3:0 in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild: Die Hoffenheimer waren klar spielbestimmend und zeigten gerade im Spiel in die Spitze attraktiven und sehenswerten Fußball. In der 47. Minute verkürzte Balingen auf 3:1. Die Jungs von Trainer Drobisch zeigten sich nach dem Gegentreffer völlig unbeeindruckt und erzielten in der 66. Minute das 4:1, erneut war Beck der Torschütze. Das 4:2 kurz vor Ende durch einen Elfmeter, war nur noch Ergebniskosmetik.

„Mein Team hat heute alle Vorgaben perfekt umgesetzt und eine sehenswerte Leistung abgeliefert“, freute sich Drobisch nach der Partie. „Wir stehen verdient weiterhin auf Platz eins, und daran soll sich bis zum Saisonende auch nichts mehr ändern.“

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben