Alle Ergebnisse
U23
17.05.2013

„Team George“ holt sich bei der U23 den Marathon-Schliff

Ungewöhnliche, aber hochmotivierte Gäste begrüßte Co-Trainer Otmar Rösch am Mittwoch im Kraftraum der Hoffenheimer U23. Das „Team George“ um Radio-Regenbogen-Moderator George Zampounidis bereitet sich gerade auf den Dämmermarathon am 8. Juni in Mannheim vor – und erntete nach seiner Zusatzeinheit in Zuzenhausen viel Lob vom Experten.

Dort, wo sich in der Regel die Nachwuchstalente der TSG 1899 Hoffenheim außerhalb des Platzes fit halten und ihre Körper stählen, schwitzten neben Zampounidis („George und Co – Die Radio Regenbogen-Morgenshow“) auch fünf Hörer, die der Mannheimer Sender aus einer Vielzahl von Bewerbern ausgelost hatte. Gemeinsam bereitet sich das Team, das als Staffel antreten wird, unter dem Motto „Wir machen Sie fit in einem Monat“ auf den Marathon vor.

Rösch unterzog seine Trainingsgruppe, der sich auch die 1899-Talente Vincenzo Grifo und Michael Gregoritsch anschlossen, einer schonungslosen Athletik-Einheit und stellte dabei koordinative Elemente in den Vordergrund. Das zunächst belächelte Angebot, im Anschluss die Duschen des Reha-Bereichs beanspruchen zu dürfen, wurde nach 75 Minuten Stabilisations- und Krafttraining dankend angenommen.

„Von der Motivation her habt ihr einen sehr guten Eindruck gemacht“, lobte Rösch, der aber das ein oder andere Defizit in der „Bewegungsqualität“ ausmachte. „Mein Tipp: Nach dem Marathon auf jeden Fall so eifrig weiter trainieren, wie heute!“

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben