Alle Ergebnisse
PROFIS
08.05.2013

Ketsch bekommt sein Traumspiel

Einmal im Leben gegen eine Bundesligamannschaft spielen – dieser Traum geht für die Spieler der Spvgg 06 Ketsch in Erfüllung. Der Landesliga-Verein aus der Metropolregion Rhein-Neckar hat das 1899-Gewinnspiel im Rahmen der Kampagne "Flagge zeigen" für sich entschieden. Die Ketscher werden damit schon im Sommer auf der eigenen Sportanlage zum aktiven Bestandteil der Vorbereitung der Kraichgauer.

Das Gewinnspiel "In Freundschaft gegen Hoffenheims Profis kicken" hatte in den vergangenen Wochen für ein spannendes Rennen unter den Amateur-Vereinen der Region geführt. Mit dem Verkauf aller Restkarten für das letzte Heimspiel der Saison gegen den Hamburger SV (Samstag, 15:30 Uhr) in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena ist das Rennen nun zugunsten der SpVgg Ketsch beendet.

Peter Hofmann, Präsident der TSG und Schirmherr der Kampagne "Flagge zeigen", nennt die Aktion "einen vollen Erfolg" und sagt: "Innerhalb kurzer Zeit hatten wir Anfragen von sehr vielen Vereinen aus der Region. Das zeigt zum einen das große Interesse, das die Fußballfans in unserer Gegend an der TSG haben, und zum anderen auch die Unterstützung, auf die wir im Kampf um den Klassenerhalt in unserer Heimat bauen können.“

Ähnlich äußert sich auch Jochen A. Rotthaus, Geschäftsführer der TSG und gemeinsam mit Hofmann Schirmherr der Kampagne "Flagge zeigen": "Die Reaktionen auf die Aktion waren durchweg positiv." Eine symbolische Übergabe der Gewinne an die drei Bestplatzierten wird beim Heimspiel gegen den HSV stattfinden. Laut Rotthaus plane man zudem bereits eine Neuauflage des Gewinnspiels in der kommenden Saison.

Die Mitglieder der SpVgg Ketsch haben von allen teilnehmenden Vereinen die meisten Karten für die letzten drei Heimspiele erworben und damit das Vorbereitungsspiel gegen die TSG gewonnen. Auf den Plätzen Zwei und Drei landeten der FC Bammental und der SV Wittighausen. Beide können sich über je einen vollständigen Trikotsatz von Puma freuen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben