Alle Ergebnisse
TICKETING
30.04.2013

Dauerkartenpreise bleiben stabil

Für alle Inhaber einer achtzehn99-Dauerkarte und für alle neuen Dauerkarteninteressenten gibt es gute Nachrichten: Die Dauerkarten-Preise für die Saison 2013/14 werden im Falle eines Verbleibes in der Bundesliga nicht erhöht. Im Falle eines Abstiegs werden die Tickets günstiger.

Frank Briel, Geschäftsführer Finanzen, Organisation, Verwaltung und Sport, bei 1899 Hoffenheim erklärt: "Wie schon vor der noch laufenden Saison, haben wir auch jetzt beschlossen keine Ticketpreiserhöhungen für unsere Dauerkarteninhaber durchzuführen. Das Stadionerlebnis in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena soll auch in der Saison 2013/14 für jeden finanzierbar bleiben."

Da sich die TSG 1899 Hoffenheim zum jetzigen Zeitpunkt noch im Kampf um den Klassenerhalt in der Bundesliga befindet, ist auch das Szenario 2. Bundesliga geplant. Im Falle eines Abstieges würden alle Dauerkarten im Preis reduziert (aktuelle Listen im Anhang).

Wie auch in den vergangenen Spielzeiten gilt die achtzehn99-Dauerkarte als Kombi-Ticket für den ÖPNV im VRN- und HNV-Verkehrsverbund. Ein weiterer Vorteil für Dauerkartenbesitzer ist die Treuerabattkarte.

"Als besonderes Dankeschön erhalten unsere Dauerkarteninhaber auch in diesem Jahr eine spezielle Treuerabattkarte, mit der Sie bei einem Einkauf im achtzehnn99-FANSHOP in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena einen einmaligen Rabatt von 15 Prozent erhalten", sagt Briel. Die Rabattkarte kann per Vorlage bis zum 30.09.2013 eingelöst werden.

Alle Dauerkarten können über den Web-Shop auf platzgenau gebucht werden. Selbstverständlich werden Bestellungen auch im Ticketshop der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena entgegen genommen.Über den genauen Beginn des Vorverkaufes wird der Verein informieren, sobald klar ist, in welcher Liga die TSG im kommenden Jahr spielen wird.

Preisliste für die Bundesliga

Preisliste für die 2. Liga

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben