Alle Ergebnisse
AKADEMIE
20.03.2013

Akademie-Spieler auf Länderspielreise - Drei Akteure bei deutscher U19

Auch bei den U-Nationalmannschaften stehen in den nächsten Tagen Länderspiele an, die achtzehn99 AKADEMIE ist mit mehreren Abstellungen vertreten.

Die U19-Nationalmannschaft des DFB ist von 17.-26. März zu einem Lehrgang in Ratingen und Wuppertal zusammengezogen, im Rahmen des Lehrgangs stehen auch zwei Länderspiele gegen Spanien und die Ukraine auf dem Programm. Aus der achtzehn99 AKADEMIE sind mit Jeremy Toljan, U19-Kaptiän Patrick Schorr und Yannick Thermann drei Spieler im Aufgebot.

Die U18 des DFB ist vom 19.-27. März in Herzlake untergebracht und bestreitet in diesem Rahmen zwei Länderspiele gegen Frankreich und die Niederlande. Im DFB-Kader des Jahrgangs 95 ist Niklas Süle mittlerweile eine feste Größe, auf Abruf ist Nico Rieble nominiert.

Zudem sind Russell Canouse und Zach Pfeffer mit der US-Amerikanischen U18-Auswahl unterwegs, sowie Kenan Karaman mit der U19-Nationalmannschaft der Türkei.

Bei den U17-Junioren reist Daniele Bruno nach dem Auswärtsspiel bei Jahn Regensburg am kommenden Samstag zu einem Lehrgang der U17-Auswahl Rumäniens, während Philipp Ochs zur DFB-U16-Nationalmannschaft stößt, die von 23. März bis 2. April beim traditionsreichen "Tournoi de Montaigu" teilnimmt, wo es in der Gruppenphase gegen die U16-Teams aus England, Chile und den Niederlanden geht.

Mit der U15 ist auch die jüngste Riege unter den Junioren-Nationalmannschaften im Einsatz. Vom 17. bis 25. März nimmt das Team von Frank Engel in Italien an einem Turnier teil, wo es neben dem Vergleich mit dem Gastgeber noch Spiele gegen Schottland und Russland gibt. Aus der achtzehn99 AKADEMIE ist dabei U15-Kapitän Dennis Geiger im Aufgebot, mit Robin Hack hält sich zudem ein weiterer Spieler auf Abruf bereit.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben