Alle Ergebnisse
ARENA
16.12.2012

Update: Wichtige Verkehrsmeldung der Bahn zum Heimspiel gegen Dortmund

Die Deutsche Bahn hat am Sonntag, 16. Dezember 2012 eine wichtige Verkehrsmeldung für die Besucher des Bundesligaspiels TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund veröffentlicht. Leider kommt es auf der Strecke Heilbronn-Sinsheim zu Beeinträchtigungen des Fahrbetriebs.

An der Bahnstrecke Sinsheim - Bad Friedrichshall-Jagstfeld ist amSamstagabend im Bereich der Stadt Bad Wimpfen der obere Teil einer siebenMeter hohen Betonstützmauer abgebrochen und abgestürzt. Die Bahnstreckebleibt bis auf weiteres zwischen Bad Wimpfen und Bad Rappenau gesperrt. DieBahn hat einen Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Dies betrifft auchdie Anreise zum heutigen Fußball-Bundesligaspiel zwischen Hoffenheim undDortmund. Besucher des Spiels aus Richtung Heilbronn werden gebeten, nachMöglichkeit auf andere Verkehrsmittel auszuweichen. Der geplanteFußballsonderzug, Heilbronn Hbf ab 13.28 Uhr, fällt aus. DieRegional-Express-Züge zwischen Mannheim und Heilbronn werden über Neckarelzumgeleitet. Bahnreisende finden zusätzliche Informationen im Internet aufwww.bahn.de.

Weitere Informationen zur Anreise entnehmen sie bitte unseren Verkehrsinformationen.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben