Alle Ergebnisse
U23
11.10.2012

U23 vor Premierenspiel auf dem Betzenberg

Nur einen Zähler aus den vergangenen beiden Spielen sammelte die U23 in der Regionalliga Südwest und büßte den Platz an der Spitze ein. Am Samstag, 14 Uhr, geht es nun auf den Betzenberg zur U23 des 1.FC Kaiserslautern.

Auf dem altehrwürdigen Betzenberg in Kaiserslautern geht es für die U23 nicht nur um Wiedergutmachung, sondern um den Anschluss an den neuen Tabellenführer. Ziel dabei ist es, wieder in die Erfolgsspur zurückzufinden. Verzichten muss Kramer dabei auf jeden Fall auf Michael Gregoritsch und Sandro Wieser. Während Gregoritsch für das U21-Testspiel Österreichs in Norwegen (Sonntag) nominiert wurde, reist Wieser zur Nationalmannschaft Liechtensteins. In der WM-Qualifikation trifft die Auswahl des Fürstentums schon am Freitag in Vaduz auf Litauen. Am kommenden Dienstag steht dann das Auswärtsspiel in Lettland auf dem Programm.

Noch ohne Sieg gegen Kaiserslautern II

Gegen die Roten Teufel bestritt die Hoffenheimer U23 bislang zwei Testspiele. Nach einem 3:3-Unentschieden im Sommer 2010 folgte ein Jahr später eine 1:2-Niederlage im Kraichgau. Nun gilt es die kleine Serie zu beenden und drei Punkte gegen den Tabellenelften einzufahren. Die Pfälzer kassierten zuletzt zwei Niederlagen in Folge und warten seit dem 9. Spieltag auf einen Erfolg. Das letzte Heimspiel wurde gar mit 0:4 gegen die SG Sonnenhof Großaspach deutlich verloren. Doch unterschätzen dürfen die Kraichgauer das Team von Trainer Guido Hoffmann keinesfalls, so gewann Kaiserslautern in dieser Saison bereits gegen Spitzenreiter Elversberg mit 3:1.

Die Kramer-Elf ist also gewarnt und wird nach den beiden sieglosen Spielen zuletzt hochmotiviert sein, eine neue Siegesserie zu beginnen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben