Alle Ergebnisse
U23
24.02.2012

U23-Partie gegen Memmingen auf den 20. März verschoben

Die Regionalliga-Partie der U23 von 1899 Hoffenheim gegen den FC Memmingen ist auf Dienstag, 20. März (19 Uhr, Dietmar-Hopp-Stadion), verschoben worden. Dies teilte der DFB am Freitag mit. Die Begegnung des 22. Spieltags der Regionalliga Süd war ursprünglich für Samstag, 3. März, angesetzt gewesen.

Grund der Verlegung ist das Busunglück in Namibia, bei dem etliche Spieler der U23 verletzt worden sind, und die daraus resultierende Liste von Ausfällen. Ein Großteil der angeschlagenen Spieler wird laut Trainer Frank Kramer voraussichtlich ab der kommenden Woche wieder in den Trainingsbetrieb einsteigen können.

Erster Rückrundeneinsatz für die TSG soll die Begegnung bei Wormatia Worms am 10. März (14 Uhr) sein.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben