Alle Ergebnisse
PROFIS
25.06.2012

Trainingslager Tag 4: Gemeinsam durchbeißen

Die Profis der TSG 1899 Hoffenheim stoßen in diesen Tagen an ihre körperlichen Grenzen. Die Beine werden schwerer, die Trainingseinheiten erscheinen endlos. Vier Tage haben sie im Trainingslager in Füssen bereits hinter sich gebracht, fünf weitere warten hingegen noch.

Es schüttete wie aus Kübeln am vierten Trainingstag in Füssen. Die Wolken hingen tief über dem angrenzenden Bergland. Dies hinderte das Trainerteam natürlich nicht daran, die Mannschaft auch am Montag wieder dreimal ordentlich schwitzen zu lassen. Die erste Trainingseinheit von Eren Derdiyok im Kreise seiner neuen Teamkollegen wurde zur Regenschlacht. Dies tat der Stimmung aber keinen Abbruch. „Wir haben trotz der hohen Belastungen Spaß zusammen. Das hilft uns, die anstrengenden Tage zu überstehen“, sagte Boris Vukcevic.

Rechtzeitig zum Beginn der Nachmittagseinheit verzog sich der Regen und die Sonne trocknete die Tartanbahn fast vollständig ab. Auf dieser fand auch heute wieder der abschließende Ausdauerlauf stand. Zuvor hatten die Athletik-Trainer wieder einige Kräftigungs- und Sprungübungen vorbereitet. „Wir versuchen weiterhin so gut wie möglich Gas zu geben, auch wenn es weh tut und die Müdigkeit in den Beinen zunimmt. Wir beißen uns da durch“, zeigte sich Marvin Compper kämpferisch.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben