Alle Ergebnisse
PROFIS
28.11.2012

Top-Facts zur Partie gegen den 1. FC Nürnberg

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es auch in dieser Englischen Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel der TSG 1899 Hoffenheim am Mittwoch, 20.45 Uhr beim 1. FC Nürnberg.

Top Facts 1. FC Nürnberg

Wussten Sie schon, dass…

…die TSG 1899 Hoffenheim gegen den 1. FC Nürnberg ihr 150. Bundesligaspiel bestreiten wird?

Die Hoffenheimer befinden sich in ihrer fünften Bundesligasaison. Bislang gab es 50 Siege, 43 Unentschieden und 56 Niederlagen.

…der Nürnberger Per Nilsson ein ehemaliger Spieler der TSG ist?

Am Ende der Saison 2009/2010 wechselte Per Nilsson nach vier Jahren vom Kraichgau ins Frankenland. Er bestritt 22 Bundesligaspiele für Hoffenheim.

…die Partie wegen einer Messe erst um 20.45 Uhr angepfiffen wird?

In Nürnberg ist Elektrotechnik-Messe, daher wird die Partie später als vorgesehen beginnen. Die bislang späteste Begegnung dieser Saison war das Spiel VfB Stuttgart gegen den VfL Wolfsburg am ersten Spieltag, das um 20.47 Uhr angepfiffen wurde.

…Nürnberg in den letzten zehn Bundesligaspielen nur einen Sieg einfahren konnte?

Nach zwei Siegen in den ersten drei Spielen gelang den Franken lediglich am zehnten Spieltag gegen den VfL Wolfsburg (1:0) ein weiterer Erfolg. In den übrigen Partien gab es vier Unentschieden und sechs Niederlagen.

…der Club zuhause noch auf einen Sieg gegen Hoffenheim wartet?

Es gab in Nürnberg bisher zwei Siege und ein Unentschieden für die Kraichgauer.

…zehn Tore aus 13 Spiele Tiefstwert in der Nürnberger Bundesligahistorie sind?

Nur 2001/2002 erzielten sie genauso wenige Tore, damals landeten sie am Ende auf Rang 15. Jedoch wurden sämtliche Treffer von unterschiedlichen Torschützen erzielt, ohne dass einer öfter als einmal traf.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben