Alle Ergebnisse
PROFIS
16.05.2012

Tom Starke verlässt die TSG 1899 Hoffenheim

Tom Starke wechselt zur neuen Saison zum FC Bayern München. Der Torhüter der TSG 1899 Hoffenheim hat beim deutschen Rekordmeister einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015 unterschrieben. Starkes ursprünglich bis zum nächsten Jahr laufender Kontrakt mit der TSG wurde aufgelöst. Über die Ablösemodalitäten haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Starke war 2010 vom MSV Duisburg zur TSG 1899 Hoffenheim gewechselt. Er selbst sagt: „Es waren zwei aufregende Jahre bei der TSG. Und auch wenn es sportlich nicht immer nach Wunsch lief - meine Familie und ich haben uns im Kraichgau stets sehr wohl gefühlt und eine Menge Freunde gewonnen. Ich wünsche der TSG und vor allem den Fans, die mich immer unterstützt haben, alles Gute.“

Cheftrainer Markus Babbel: „Im Namen des gesamten Vereins möchte ich mich ausdrücklich für das, was Tom in den vergangenen zwei Jahren für 1899 Hoffenheim geleistet hat, bedanken. Wir wünschen ihm viel Erfolg bei den Bayern.“

Der Torwart absolvierte 58 Bundesligaspiele und sechs Partien im DFB-Pokal für die TSG. Der 31-jährige wird in München die Nachfolge von Jörg Butt antreten, der nach seiner aktiven Karriere als Jugendkoordinator arbeiten wird.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben