Alle Ergebnisse
PROFIS
14.12.2012

Moritz Leitner: „Die werden bis zum Umfallen kämpfen!“

Am Sonntag (15.30 Uhr) findet das letzte Spiel der TSG im Jahr 2012 statt. Gegner vor eigenem Publikum in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena ist dann niemand Geringeres als der Deutsche Meister Borussia Dortmund. achtzehn99.de sprach vorab mit BVB-Mittelfeldspieler Moritz Leitner, der mit Kevin Volland befreundet ist und sich zur aktuelle Lage beider Teams sowie dem bevorstehendem Duell äußert.

Herr Leitner, Sie hatten mit TSG-Spieler Kevin Volland eine gemeinsame Zeit bei 1860 München. Haben Sie noch Kontakt zu ihm oder läuft gar eine Wette zwischen ihnen für das Spiel am Sonntag?

Klar sind wir noch in Kontakt. Wir schreiben uns oft und sehen uns ja regelmäßig bei der U21-Nationalmannschaft, aber eine Wette haben wir bislang noch nicht abgeschlossen.

Wie ist Ihre Meinung zur aktuellen Mannschaft der TSG?

Hoffenheim hat viele gute Spieler in der Mannschaft, Kevin ist nur einer von ihnen. Aber im Moment haben sie es schwer, sie stecken in der Tabelle unten drin, dazu der Trainerwechsel. Vielleicht ist es ein wenig zu unruhig momentan, aber ich bin ehrlich gesagt auch zu weit weg, um das einschätzen zu können. Die Jungs haben aber auf jeden Fall das Potenzial, die Liga zu halten und in der Tabelle wieder nach oben zu klettern.

Würden Sie mir Recht geben, dass Ihre Saison trotz des aktuell dritten Tabellenplatzes bislang recht erfolgreich verlaufen ist? Wie fällt Ihr persönliches Fazit zur Halbserie aus?

Wir haben in den meisten Spielen gut gespielt, aber leider nicht immer alle Punkte mitgenommen. Da müssen wir noch konsequenter sein. Und ich muss selbst auch noch viel besser werden und hart arbeiten. Schließlich haben wir viele gute Spieler im Mittelfeld. Bei uns muss jeder einfach immer alles geben.

Die TSG macht zurzeit in der Liga eine schwere Phase durch. Was erwarten Sie vom Spiel am Sonntag?

Wie bereits gesagt, im Moment ist es nicht einfach für die TSG. Aber was auf dem Spiel steht, wissen dort alle ganz genau, davon bin ich überzeugt. Und dementsprechend werden sie am Sonntag alles geben, die werden bis zum Umfallen kämpfen. Das wird kein einfaches Spiel für uns.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben