Alle Ergebnisse
AKADEMIE
03.05.2012

Kinderperspektivteam in Dudenhofen auf Platz 1

Das Hoffenheimer Kinderperspektivteam (KPT) hat sich mit einem 1:0-Finalerfolg gegen den SGV Freiberg den Sandhasencup in Dudenhofen gesichert.

Die zehn Talente der Jahrgänge 2001 und 2002, die regelmäßig einmal pro Woche im Kinderzentrum der achtzehn99 AKADEMIE ergänzend zu ihrem Vereinstraining gefördert werden, hatten es bei dieser gut besetzten starken mit hochkarätigen Gegnern zu tun, zum erlesenen Teilnehmerfeld gehörten unter anderem der Karlsruher SC, Darmstadt 98 oder Wormatia Worms.

In der Vorrunde verbuchte das von den Trainern Carsten Kuhn und Paul Tolasz betreute KPT drei Siege in drei Spielen gegen FVP Maximilansau, den SV Schluchtern und den Gastgeber FV Dudenhofen. Im Viertelfinale gab es schließlich ein klares 5:1 gegen die „Lilien“ aus Darmstadt.

In der Runde der letzten Vier musste das KPT gegen die starke Mannschaft des FC Heilbronn zwar einem 0:1-Rückstand hinterherlaufen, drehte aber die Partie noch und gewann mit 2:1, und auch im Finale behielten die Jungs gegen Freiberg mit 1:0 die Oberhand. „Das war ein bemerkenswerter Auftritt der Jungs, die nur einmal pro Woche zusammen trainieren“, so Tolasz. „Sie haben klasse Spiele gezeigt und sich sowohl auf als auch neben dem Platz sehr gut benommen.“

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben