Alle Ergebnisse
AKADEMIE
19.09.2012

Grundkurs „Kindertraining“ in Pforzheim gut besucht

Rund 15 aus dem Bereich des Kinderfußballs nahmen an der Fortbildung teil, die das Kinderzentrum der achtzehn99 AKADEMIE beim Kooperationspartner SV Kickers Pforzheim angeboten hat.

Die Teilnehmer waren am Wochenende ins Kickers-Sportheim gekommen, um von Sebastian Bacher, dem Leiter der achtzehn99-Fußballschule, in die Hoffenheimer Ideen in Sachen kindgemäßem und vielseitigem Training eingeführt zu werden. Zunächst wurde in einem etwa 45-minütigen Teil ein theoretisches Fundament gelegt, bevor in einem gut einstündigen Praxisteil Inhalte wie vielseitiges Warmmachen, Koordinations- und Schnelligkeitstraining, sowie Training von Eins-gegen-Eins-Situationen auf dem Platz erarbeitet und erprobt wurden.

„Die Besucherzahl des Grundkurses sowie das rege Interesse während der Veranstaltung zeigten einmal mehr, dass die Kooperation zwischen KidZ und dem im Jahr 2011 aus zwei Vereinen verschmolzenen bzw. neu gegründeten Pforzheimer Verein wunderbar funktioniert“, sagte Referent Sebastian Bacher. Schon am 12. Oktober findet ein weiteres Event des KidZ auf dem Vereinsgelände des SV Kickers Pforzheim statt, dann sind die KidZ-Trainer zu Gast in der Goldstadt, um ein achtzehn99-Kinderfußballspielfest durchzuführen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben