Alle Ergebnisse
AKADEMIE
26.04.2012

Akademie-Vorschau: Drei Mal VfB Stuttgart

Gleich drei Mal bekommen es die Akademie-Teams mit dem VfB Stuttgart zu tun. Während die U19 in Bad Cannstatt ran muss, genießen die U17 und die U15 im Regionalliga-Spitzenspiel jeweils Heimrecht. Die Begegnungen vom Wochenende im Überblick:

U19 / Bundesliga Süd/Südwest

Die Truppe von Coach Alfons Higl musste zuletzt einen Rückschlag einstecken. Durch das 1:2 gegen Eintracht Frankfurt ist der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf zwei Zähler geschmolzen. Andererseits: Der Rückstand auf den fünftplatzierten VfB beträgt nur drei Punkte. Mit einem Sieg würden die Hoffenheimer also aufschließen. Es geht sehr eng zu in der Bundesliga Süd/Südwest…

VfB Stuttgart – 1899 Hoffenheim
Samstag, 28.04.2012, 12 Uhr, Robert-Schlienz-Stadion

U17 / Bundesliga Süd/Südwest

Die U17 erwartet den Tabellenführer und hat noch eine kleine Rechnung aus der Hinrunde offen, als es für das Team von Trainer Jens Rasiejewski eine 1:4-Niederlage gab. Für die Hoffenheimer ist es nach sechs Auswärtsspielen hintereinander erst der zweite Heimauftritt 2012.

1899 Hoffenheim – VfB Stuttgart
Samstag, 28.04.2012, 12 Uhr, Sportanlage Häuselgrund

U16 / Oberliga Baden-Württemberg

Im Heimspiel gegen die U16 des SC Freiburg geht es für die Elf von Trainer Julian Nagelsmann darum, Rang drei zu verteidigen. Die Breisgauer haben nur eine ihrer letzten neun Begegnungen gewonnen und sind in den zurückliegenden Wochen durchgereicht worden. Diesen Negativtrend wird der Sportclub am Sonntag stoppen wollen.

1899 Hoffenheim II – SC Freiburg II
Sonntag, 29.04.2012, 14 Uhr, Helmut-Gmelin-Stadion

U15 / Regionalliga Süd

Das absolute Top-Spiel des Wochenendes steigt auf der Sportanlage Häuselgrund in Zuzenhausen. Die Elf von Trainer Frank Fröhling, die wochenlang die Liga anführte, musste nach einem Unentschieden beim 1.FC Nürnberg den VfB vorbeiziehen lassen. Doch nur eine Woche später haben die Hoffenheimer die Gelegenheit, sich die Spitze mit einem Heimsieg gegen die Schwaben zurückzuerobern. Es ist angerichtet.

1899 Hoffenheim – VfB Stuttgart
Samstag, 28.04.2012, 14:30 Uhr, Sportanlage Häuselgrund

U14 / Oberliga Baden-Württemberg

Die Favoritenrolle ist klar verteilt: Die U14 führt die Tabelle ungeschlagen mit 46 Punkten an, Gmünd steht ohne Sieg und mit nur einem Zähler ganz unten. Alles andere als ein Dreier für die Truppe von Trainer Wolfgang Heller wäre also trotz einiger personeller Einbußen eine Überraschung.

1.FC Normannia Gmünd – 1899 Hoffenheim II
Samstag, 28.04.2012, 14 Uhr, Sportplatz Schwerzerallee

U12 / D-Junioren Staffel 1

Es klingt komisch: Obwohl die U12 bislang alle 13 Punktspiele gewonnen und ein Torverhältnis von 137:2 vorzuweisen hat, ist die Meisterschaft drei Spieltage vor Rundenende noch immer nicht unter Dach und Fach. Mit dem 14. Saisonsieg im Stadtderby gegen Rohrbach würde die Mannschaft von Trainer Carsten Kuhn aber einen großen Schritt machen.

1899 Hoffenheim – SV Rohrbach/S.
Samstag, 28.04.2012, 11 Uhr, Förderzentrum Zuzenhausen

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben