Alle Ergebnisse
AKADEMIE
31.01.2011

Özkan und Avdijaj von Länderspielreise zurück

Die Hoffenheimer B-Jugendlichen Bahadır Özkan und Albion Avdijaj sind von ihren erfolgreichen Ausflügen mit der türkischen U16- bzw. der Schweizer U17-Nationalmannschaft zurückgekehrt.

Über mehrere Tage kämpfte der gebürtige Heilbronner Özkan, der auch schon an einigen DFB-Lehrgängen teilgenommen hat, mit seinen Kollegen im westanatolischen Manisa um den „Ägäis Cup". Bei diesem Acht-Nationen-Turnier besiegten die Türken in ihrer Gruppe Dänemark (4:2) und Griechenland (1:0) und sicherten sich durch ein abschließendes 0:0 den Gruppensieg sowie den Finaleinzug. Im Endspiel gegen Frankreich unterlag das Team von Trainer Abdullah Ercan mit 1:5.

Mit einem Sieg und einer Niederlage kehrte Avdijaj von der Portugal-Reise der Schweizer U17-Nationalmannschaft zurück. Die Nachfolger-Generation der U17-Weltmeister von 2009 gewann in Castro Verde vor 300 Zuschauern gegen Portugal zunächst mit 1:0, 48 Stunden später unterlag das Team von Yves Débonnaire in Beja mit demselben Ergebnis. Avdijaj kam in beiden Spielen zum Einsatz.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben