Alle Ergebnisse
PROFIS
26.05.2011

Zahlreiche Länderspielabstellungen in der Sommerpause

EM-Qualifikation und Freundschaftsspiele - Zahlreiche Profis in Reihen von 1899 Hoffenheim haben nach Saisonende Einladungen für ihre jeweiligen Nationalmannschaften erhalten. Folgende Spieler sind zu Ihren nationalen Auswahlteams berufen worden:

Vedad Ibisevic und Sejad Salihovic stehen im Aufgebot von Bosnien-Herzegowina für zwei EM-Qualifikationsspiele in Rumänien (3.6., 21 Uhr in Bukarest) und am 7.6. (20.15 Uhr, in Zenica) gegen Albanien.

Jukka Raitala, der nach seiner Ausleihe zum SC Paderborn wieder zu 1899 Hoffenheim zurückkehrt, hat eine Einladung für zwei EM-Qualifikationsspiele Finnlands erhalten. Am 3.6. (20.30 Uhr) spielt Finnland in San Marino, am 7.6. ist man in Schweden zu Gast (20 Uhr).

David Alaba absolviert mit Österreich ein EM-Qualifikationsspiel am 3.6. gegen Deutschland (20.35 Uhr, in Wien) sowie am 7.6. ein Testspiel gegen Lettland (20.30 Uhr, in Graz).

Isaac Vorsah wurde für die Nationalmannschaft Ghanas für ein Kontinental-Qualifikationsspiel sowie ein Testspiel berufen. Am 3.6. geht es in Accra gegen die DR Kongo sowie am 7.6. zu einem Testspiel in Südkorea.

Edson Braafheid steht für die Niederlande bei zwei Freundschaftsspielen im Aufgebot: am Samstag, den 4.6. in Goiania gegen Brasilien (16.10 Uhr) sowie am 8.6. in Montevideo gegen Uruguay (15.30 Uhr).

Sebastian Rudy und Peniel Mlapa stehen im Kader der deutschen U21-Nationalmannschaft für ein Testspiel am 31.5. (17.15 Uhr) in Portugal.

Josip Simunic spielt für Kroatien ein EM-Qualifikationsspiel am 3.6. in Split gegen Georgien (20 Uhr).

Gylfi Sigurdsson ist von der isländischen Nationalmannschaft eingeladen für ein EM-Qualifikationsspiel am 7.6. gegen Dänemark (20.45 Uhr, in Reykjavik). Zudem steht Sigurdsson im Aufgebot Islands für die U21-EM-Endrunde mit Spielen gegen Weißrussland (11.6., 18 Uhr), Schweiz (14.6., 18 Uhr) und Dänemark (18.6., 20.45 Uhr).

Jannik Vestergaard steht im erweiterten Aufgebot für die dänische U21, die ebenfalls an der U21-EM-Endrunde vom 11.-25.6. in Dänemark teilnehmen. Die endgültige Nominierung findet am 1.Juni statt.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben