Alle Ergebnisse
AKADEMIE
09.05.2011

Xaver Zembrod verlässt Hoffenheim zum Saisonende / Jens Rasiejewski übernimmt die U17

U17-Trainer Xaver Zembrod wird 1899 Hoffenheim am Saisonende auf eigenen Wunsch verlassen. Der 44-jährige Fußball-Lehrer nimmt eine neue Herausforderung an und wird Trainer der U23-Mannschaft des SC Freiburg. Die Nachfolge Zembrods tritt Jens Rasiejewski an.

„Wir danken Xaver Zembrod für seine fachlich hochkompetente Ausbildungsarbeit mit seinen Mannschaften in den vergangenen Jahren, er hatte zudem im persönlichen Umgang mit den Spielern immer eine absolut motivierende Ansprache. Die Jungs mochten diesen Trainer sehr", sagt Bernhard Peters, Direktor für Sport- und Nachwuchsförderung. Zembrod war seit 2007 als Jugendtrainer und Koordinator im Leistungsbereich bei 1899 Hoffenheim tätig und hatte großen Anteil am Aufbau der heutigen Struktur der achtzehn99 AKADEMIE. Derzeit steht Zembrod mit der U17 auf dem vierten Platz der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest und kämpft bei drei noch ausstehenden Spielen noch um Rang zwei, der die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft bedeuten würde. „Ich hatte vier tolle Jahre in Hoffenheim und wünsche der achtzehn99 AKADEMIE alles Gute", so Zembrod.

Jens Rasiejewski, geboren am 1. Januar 1975 in Marburg, ist früherer Junioren-Nationalspieler und absolvierte insgesamt 33 Bundesliga-Spiele für Eintracht Frankfurt (1999 bis 2001). Unter anderem stand der heute 36-Jährige auch bei Hannover 96 und dem FC St. Pauli unter Vertrag, ehe er seine aktive Karriere 2003/04 beim VfB Stuttgart II aus Verletzungsgründen beenden musste. Der Familienvater ist im Besitz der Fußball-Lehrer-Lizenz und arbeitete zuletzt bei Hannover 96. „Wir freuen uns, mit Jens Rasiejewski ab der Saison 2011/12 einen qualifizierten Trainer für unsere U17-Bundesliga-Mannschaft gefunden zu haben, der unser neu aufgestelltes Team fachlich und menschlich optimal erweitert", sagt Alexander Rosen, der Leiter des Hoffenheimer Nachwuchsleistungszentrums. Der bisherige Co-Trainer der U17, Julian Nagelsmann, wird in der kommenden Saison hauptverantwortlich die U16 von 1899 Hoffenheim übernehmen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben