Alle Ergebnisse
PROFIS
28.03.2011

Weis zurück im Mannschaftstraining

Tobias Weis ist zurück im Mannschaftstraining bei 1899 Hoffenheim. Am Montag absolvierte der 25-Jährige erstmals nach seiner Kahnbeinverletzung zwei Einheiten am Stück mit seinen Kollegen. Das letzte Spiel bestritt Weis am 12. Februar 2011 beim FC Bayern München.

Tobias Weis mit dem weiß-roten Leder am Fuß zu sehen, darauf mussten die Fans der Kraichgauer rund sechs Wochen verzichten. Am Montag gab es Hoffenheims Nummer 17 wieder mit seinen Mannschaftskollegen auf dem Trainingsplatz in Zuzenhausen zu bestaunen. „Es lief noch nicht alles rund, aber ich bin froh, dass ich wieder mit den Jungs trainieren kann", sagt Weis. In den letzten Wochen arbeitete der gebürtige Schwäbisch Haller intensiv mit den Athletik-Trainern Christof Elser und Yannick Obenauer an seiner Rückkehr, das Comeback sollte nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. „Wir müssen jetzt erst einmal abwarten, wie mein Körper auf die Belastung reagiert. Alles weitere kommt dann von alleine", so Weis. Auch Cheftrainer Marco Pezzaiuoli lobt die Einstellung Weis‘. „Er hat vorbildlich gearbeitet. Ich hoffe, er bleibt verletzungsfrei. Ein Spieler wie Tobias tut jeder Mannschaft gut."

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben