Alle Ergebnisse
U23
17.01.2011

U23 startet ins Trainingslager / 1:1 gegen Polonia Warschau

Am Samstagabend verabschiedete sich die U23 in Richtung Türkische Riviera. Eine Woche lang wird die Truppe von Trainer Markus Gisdol ihr Trainingslager in Side aufschlagen.

Nach dem zufriedenstellenden Auftakt vergangene Woche mit Laktat- und Sprinttests und ein paar intensiven Einheiten auf dem Kunstrasen des Zuzenhausener Förderzentrums wurden die Koffer gepackt. Erst am späten Samstagabend checkten die Hoffenheimer in ihrem Hotel ein, dennoch stand schon am frühen Sonntagmorgen die erste Einheit ein - bei Temperaturen um die 17 Grad dürfte es dem Team um Kapitän Kai Herdling allerdings nicht sonderlich schwer gefallen sein. „Die Bedingungen hier sind sehr gut und auch die Anlage ist top", bestätigt Spielleiter Thomas Gomminginger.

Am Montagabend traf die Gisdol-Elf in Belek - ca. eine Busstunde von Side entfernt - in einem Freundschaftsspiel auf den polnischen Erstligisten Polonia Warschau. Bekanntester Spieler in Reihen des zweifachen polnischen Meisters und Pokalsiegers ist der frühere Dortmunder Euzebiusz Smolarek. Nach einer Viertelstunde brachte Joseph Gyau, „Neuzugang" aus der U19, die Hoffenheimer mit 1:0 in Führung. Die Partie, in der die Polen den weißrussischen Schlussmann Wasilij Chomutowskij - Fußball-Fans der Rhein-Neckar-Region aus seiner Zeit beim SV Waldhof Mannheim (zuletzt auch FC Augsburg) bekannt - testeten, endete 1:1.

Am Mittwoch steht ein weiterer Test für „Hoffe zwo" an. Dann ist wiederum in Belek der zweifache aserbaidschanische Meister FK Baku der Gegner. Wer sich in den Hoffenheimer Reihen auf den Trainer des aktuellen Tabellensiebten gefreut hatte, wurde jedoch am Montag enttäuscht: Winnie Schäfer, der im Juni einen Zweijahresvertrag in Aserbaidschan unterzeichnet hatte, und der FK Baku trennten sich am Abend in beiderseitigem Einvernehmen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben