Alle Ergebnisse
U23
12.01.2011

U23 startet ins Training / Am Samstag in die Türkei

Mit dem obligatorischen Laktat-Test startete die U23 am Dienstag in die Vorbereitung auf die Restrückrunde 2010/11. Knapp sechs Wochen vor der Wiederaufnahme des Punktspielbetriebs in der Regionalliga Süd bei der SG Sonnenhof Großaspach drehten die Spieler im Mannheimer MTG-Stadion ihre Runden.

In drei Gruppen absolvierten bis auf wenige krankheitsbedingte Ausnahmen alle Spieler ihre Läufe und ließen sich Blut aus dem Ohrläppchen zapfen. Am Mittwoch standen im Trainings- und Geschäftsstellenzentrum Sprinttests an. Die Jungs um Kapitän Kai Herdling, der vor Weihnachten seinen Vertrag bis 2015 verlängert hatte, präsentierten sich gut gelaunt und in ordentlicher körperlicher Verfassung, am kommenden Samstag geht es ins einwöchige Trainingslager nach Side (Türkei), wo unter anderem zwei Testspiele gegen Lokomotive Plovdiv (Tabellenfünfter in der ersten bulgarischen Liga) und einen noch nicht feststehenden Gegner auf dem Programm stehen. Dann wird auch Joseph Gyau mit von der Partie sein. Der US-Boy, der derzeit für den amerikanischen Verband freigestellt ist und daher noch nicht ins Training eingestiegen ist, wird mit sofortiger Wirkung von der U19 in die U23 hochgezogen.

Nach dem Insolvenzantrag des SSV Ulm 1946 wurde die Regionalliga-Tabelle noch einmal bereinigt. Das Hoffenheimer 5:1 gegen die „Spatzen" aus der Hinrunde wird annulliert, mit nunmehr nur noch 27 Punkten aus 18 Partien überwinterte das Team von Trainer Markus Gisdol auf Rang vier.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben