Alle Ergebnisse
PROFIS
16.09.2011

Top-Facts zur Partie gegen Wolfsburg

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es auch in dieser Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel von 1899 Hoffenheim am Samstag, 15.30 Uhr in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena, gegen den VfL Wolfsburg.
  • Vier der letzten fünf Duelle mit Hoffenheim haben die Wölfe gewonnen (ein Remis). Nur das 1. Aufeinandertreffen im November 2008 verlor der VfL mit 2:3 in Mannheim.
  • Die Wölfe weisen einen Punkteschnitt von 2.0 bei den Kraichgauern auf – nur in Mainz (2.4) punktete Wolfsburg von den aktuellen Klubs im Oberhaus verlässlicher.
  • Aus den letzten vier BL-Partien holte die Stanislawski-Elf drei Siege (eine Niederlage). Aber: drei der letzten vier Heimspiele (ein Sieg) verlor Hoffenheim.
  • Nach drei Pleiten in Folge feierte Wolfsburg gegen Schalke am vergangenen Spieltag wieder einen Sieg (2:1).
  • Die TSG konnte als einziges Team in allen fünf Saisonspielen treffen. Saisonübergreifend konnten die Kraichgauer in ihren letzten elf BL-Auftritten einnetzen – der Vereinsrekord liegt bei 15 Spielen in Serie.
  • Die Kraichgauer konnten jedoch in den letzten neun Heimspielen nie mehr als ein Tor erzielen (insgesamt acht) – das passierte Hoffenheim noch nie in der zugegeben noch kurzen BL-Historie.
  • In drei der letzten vier BL-Partien stand bei Hoffenheim hinten die Null – nur zwei Gegentore aus den letzten 4 Spielen können nur die Bayern (0 Gegentore) und Leverkusen unterbieten (1).
  • Felix Magath setzte in dieser Saison schon 25 verschiedene Spieler ein – Liga-Höchstwert. Hoffenheim gemeinsam mit vier anderen Teams die wenigsten (17).
  • Gegen den BL-Trainer Felix Magath gab es für Holger Stanislawski kaum etwas zu holen – als BL-Spieler (zwei Remis, vier Niederlagen) und als BL-Trainer (ein Remis, eine Niederlage) blieb der 1899-Coach in acht Partien sieglos.
  • Mario Mandzukic war an drei der letzten vier VfL-Tore in der Bundesliga direkt beteiligt (zwei Tore, ein Assist). Am vergangenen Spieltag gegen Schalke gelang dem Kroaten sein 3. BL-Doppelpack. Gegen Hoffenheim traf er im Mai 2011 ebenfalls doppelt.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben