Alle Ergebnisse
PROFIS
21.10.2011

Top-Facts zur Partie gegen Mönchengladbach

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es auch in dieser Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel von 1899 Hoffenheim am Samstag, 15.30 Uhr in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena, gegen Borussia Mönchengladbach.
  • Hoffenheim verlor nur eines der neun Pflichtspielduelle mit Gladbach (5 Siege, 3 Remis).
  • Bei den fünf Gastspielen der Borussia in Hoffenheim setzte es vier Niederlagen für die Fohlen, nur einmal nahmen die Gladbacher wenigstens einen Punkt mit – am 23. Spieltag der Saison 2009/10 (2:2).
  • Die Borussia hat in der Bundesliga gegen 1899 die schlechteste Bilanz. Im Durchschnitt holten die Fohlen nur 0.8 Punkte pro Partie – so wenig wie gegen kein anderes Team.
  • Hoffenheim ist seit drei Bundesliga-Spielen sieglos (2 Pleiten, 1 Remis) – das gab es zuletzt im Frühjahr 2011. Nur Mainz (7) und Nürnberg (4) sind aktuell länger sieglos.
  • Seit drei Bundesliga-Partien wartet 1899 auf einen Treffer und stellte damit den Vereins-Negativrekord ein – eine solche Serie gab es zuletzt im März 2010.
  • Hoffenheim hat nach neun Bundesliga-Spielen schon viermal verloren – so oft wie noch nie zuvor zu diesem Zeitpunkt.
  • Gladbach ist erstmals seit über sechs Monaten zwei Bundesliga-Spiele in Folge sieglos (1 Pleite, 1 Remis).
  • Die Borussen standen nach den ersten neun Partien immer in der oberen Tabellenhälfte. Dies gelang den Fohlen zuletzt in der Saison 1995/96 – damals sogar über die ganze Spielzeit hinweg. Am Ende landete der VfL auf Platz vier.
  • Für die Borussia sind 17 Punkte nach neun Spielen die beste Ausbeute seit 24 Jahren. 1987/88 waren es umgerechnet sogar 19 Punkte.
  • Lucien Favre gewann drei der vier Bundesliga-Duelle gegen Hoffenheim (2-mal mit Hertha BSC, 1-mal mit Gladbach). Die einzige Niederlage kassierte er im September 2009 als Hertha-Coach (1:5) – nach jenem Spiel wurde er entlassen.
  • Juan Arango war an fünf der letzten sechs Tore der Fohlen direkt beteiligt (1 Tor, 4 Assists). Nur Franck Ribery (6) bereitete in dieser Saison mehr Tore vor als Arango (4, wie Mario Götze).

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben