Alle Ergebnisse
PROFIS
26.08.2011

Top-Facts zur Partie gegen Bremen

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es auch in dieser Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel von 1899 Hoffenheim am Samstag, 15.30 Uhr in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena, gegen den SV Werder Bremen.

1899 Hoffenheim

  • Nur für zwei Teams schossen die Mittelfeldspieler mehr Tore als für Hoffenheim (3).
  • Nur zwei Teams erzielten mehr Tore nach ruhenden Bällen als Hoffenheim (3).
  • Kein Team erzielte mehr Weitschusstore als Hoffenheim (2).
  • Hoffenheim traf 2-mal in der Anfangsviertelstunde - Ligaspitze.
  • Einzig der FC Bayern ließ weniger Gegentore zu (1) als Hoffenheim (2).
  • Hoffenheim ist nach Eckbällen noch ohne Gegentor.
  • Hoffenheim kassierte nach der Pause kein Gegentor.

Werder Bremen

  • Nur die Defensive vom 1. FC Nürnberg ist zweikampfstärker (65,4 %) als die von SV Werder (65,2 %).
  • Kein Team erzielte mehr Kopfballtore als der SV Werder (3).
  • Der SV Werder traf 3-mal in der Schlussviertelstunde - Ligaspitze.
  • Nur Schalke 04 erzielte mehr Tore (9) als der SV Werder (7).
  • Kein Team gab mehr Torschüsse ab als der SV Werder (53).
  • Einzig die Stürmer vom SC Freiburg erzielten mehr Tore (5) als die Angreifer vom SV Werder (4).
  • Der SV Werder stellt die gefährlichsten Einwechselspieler der Liga: 2-mal stachen die Joker.
  • Kein Team hat mehr unterschiedliche Torschützen als SV Werder (6).

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben